Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Abgasuntersuchung Für Moppeds


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#1 bla

bla

    Reiseleiter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.784 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hiddenhausen
  • Interests:Mopped, PC, Playstation, mein Job
  • Bike:CBR 1000 RR HRC
  • PLZ:32120

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 10:45 Uhr

hab ich im Netz gefunden, is mal ganz interessant für uns....

2006 werden erhebliche Änderungen in der HU (Hauptuntersuchung - Technik) und AU (Abgasuntersuchung) vorgenommen:

Die HU und AU werden zusammengefasst, es gibt dann nur noch eine HU, die alles umfasst. Die technische Seite wird auf die gesamte Fahrzeugelektronik erweitert, ABS und andere Sachen werden auch Bestandteil der Prüfung.

Ab 2006 gibt es dann auch eine Abgasuntersuchung für alle zulassungspflichtigen Fahrzeuge, also auch Motorräder und Quads, ausgenommen sind nur nicht-zulassungspflichtige Fahrzeuge (Versicherungskennzeichen) und Fahrzeuge mit Erstzulassung vor dem 1.1.89 (für diese Fahrzeuge gibt es keine Abgaswerte, da Abgaswerte erst seit 1.1.89
amtlich erfasst werden).

Bei der Abgasuntersuchung wird die Einhaltung der in den Fahrzeug-Papieren feststehenden Werte überprüft. Besteht das Möp den Abgastest nicht, gibt es keine Plakette.

Es gibt dann auch nur noch eine Prüf-Plakette, da die AU Bestandteil der HU ist, die vordere Plakette an PKWs entfällt.

Der erste Abgastest ist nach Inkrafttreten der Verordnung dann bei der HU fällig. Da liegt auch noch der bisher einzige Haken: wann diese Bestimmung im nächsten Jahr in Kraft tritt, ist noch nicht ganz klar, wir sind derzeitig im Wahlkampf, da traut sich keine der Parteien drüber zu reden, könnte ja Stimmen kosten.

Zumindest ist die Vorlage soweit fertig, dass sie innerhalb 2 Monaten nach Abstimmung im Bundestag auch Vorschrift /Verordnung werden kann, sollte der Bundestag diese Verordnung noch bis Ende Oktober "abwinken", dann könnte es schon zum 1.1.06 in Kraft treten, vermutlich aber erst zum 1.4., 1.7., oder 1.9.2006.

Beispiel: sollte die Vorschrift am 1.7.2006 in Kraft treten, dann müssen alle Möp ab 1.7. bei der HU auch den Abgastest bestehen. Fährt man schon im Juni 2006 zur HU, bekommt man zwar auch nur bis Juni 2008 die begehrte TÜV-Plakette, muss aber den Abgastest nicht machen.

Die Kosten der HU werden auch steigen, aber nur weil HU und AU zusammen gemacht werden, somit auch ein Gesamtpreis bei der HU.



Und für die, die vor haben sich nen neuen Topf zu kaufen hier mal nen Auszug aus nem Bericht in der MOTORRAD:

Mit Inkrafttreten der Änderungsrichtlinie 2005/30/EG am 18.Mai 2006 müssen künftig neu zu homologierende Nachrüst-Auspuffanlagen ebenfalls einen Katalysator besitzen, wenn das betreffende Motorrad bereits ab Werk damit ausgerüstet ist. Die bislang angebotenen Nachrüst-Auspuffanlagen ohne Kat behalten ihre EG-BE.

#2 nordschleifler

nordschleifler

    keine Arme, keine Kekse

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.979 Beiträge
  • Location:Nürburgring
  • Interests:Panavia Tornado IDS<br />Meine R6, <br />Motorsport, <br />die Nordschleife
  • Bike:Wieder auf der Suche
  • PLZ:56729

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 11:04 Uhr

also ich muss im märz 2006 zum Tüv/Hu. mal abwarten wann die regelung in kraft tritt und ob ich eventuell noch um die Au rumkomme. wenn die gemacht werden muss, wäre auch nicht so schlimm, da ich sie selber machen kann/darf

#3 lou881

lou881

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 329 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:89537
  • Bike:R6 03
  • PLZ:89537

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 12:51 Uhr

Mein nächster TÜV ist zwar 10 / 2007,aber ich bin höchstbietender an nem shark bei ebay.
Das würde dann für mich bedeuten das ich nur bis 2007 den auspuff dranlassen kann oder was ?

irgendwie kapier ich das noch nicht so?!?!


Luca

#4 BeniR1

BeniR1

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.656 Beiträge
  • Location:München / Moosach
  • Interests:Biken natürlich...feiern...entspannt leben...Snowboard,
  • Bike:YZF-R1 (RN12)
  • PLZ:80992

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 13:33 Uhr

Es lebe der externe Kat... yeeaaahhh

Angehängte Grafiken

  • yamaha_r1_04_bikepics_079698.jpg


#5 Tooom

Tooom

    Country Street Hunter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.051 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Oberbayern
  • Bike:R6 RJ15
  • PLZ:00000

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 14:08 Uhr

Meine Motorräder werden woll nie nen KAT sehen :hihi: ! Ausser es wird steuerlich begünstigt so wie bei Autos

#6 BeniR1

BeniR1

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.656 Beiträge
  • Location:München / Moosach
  • Interests:Biken natürlich...feiern...entspannt leben...Snowboard,
  • Bike:YZF-R1 (RN12)
  • PLZ:80992

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 14:17 Uhr

das wird es auch keine angst :grins:

#7 Strickerl

Strickerl

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 46 Beiträge
  • Location:Landsberg a. Lech
  • Interests:R6, Kesselberg...... uvm...........
  • Bike:R6 (2003)
  • PLZ:86899

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 15:16 Uhr

mir im moment egal!! bislang betrifft es dann nur die neu-zugelassenen fahzeuge^^ :applaus:

#8 R6-Onkel

R6-Onkel

    Niemalsbremser

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 654 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ludwigshafen
  • Interests:Motorrad Fahren,Hockey und natürlich meine R6
  • Bike:YZF-R6
  • PLZ:67061

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 15:30 Uhr

mir im moment egal!! bislang betrifft es dann nur die neu-zugelassenen fahzeuge^^ :applaus:

können wir dann mit unseren jetzigen weiter fahren und wenn der erstetzt wird kann uns das egal sein oder wie muss ich das verstehen.

#9 bla

bla

    Reiseleiter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.784 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hiddenhausen
  • Interests:Mopped, PC, Playstation, mein Job
  • Bike:CBR 1000 RR HRC
  • PLZ:32120

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 15:41 Uhr

Mein nächster TÜV ist zwar 10 / 2007,aber ich bin höchstbietender an nem shark bei ebay.
Das würde dann für mich bedeuten das ich nur bis 2007 den auspuff dranlassen kann oder was ?


is für dich unwichtig, da der Shark ja ne ABE hat. Diese ABE verliert ihre Gültigkeit ja nicht, da der Gesetzgeber ja die altbestände schützt. kannst also fröhlich weiterbieten und auch in 5 Jahren noch mit deinem Shark legal durch die Gegend fahrn!


mir im moment egal!! bislang betrifft es dann nur die neu zugelassenen fahzeuge


so nicht ganz richtig, es sei denn dein Möppi is schon älter als 16Jahre.... es betrifft halt nur Auspuffanlagen, die neu zugelassen werden... das heisst, wenn z.B. BOS jetzt ne neue Anlage auf den Markt bringt, muss diese ja wieder neu abgenommen werden (sprich ne EG-BE bekommen). soll die Anlage halt für nen Mopped sein, welches serienmässig einen Kat besitzt, dann muss die Zubehöranlage auch nen Kat haben, damit die Abgasnormen erfüllt werden!



ich weiss allerdings noch nicht, ob die Abgasprüfung auch dann nicht bestanden ist, wenn ich mit meiner (mit serienmässigen Katalysator ausgerüsteten) R6 und nem Zubehörschalldämpfer (wo dann der Kat ja meistens wegfällt) beim TüV vorfahre.

#10 Schöni

Schöni

    Yellow-Rider

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 886 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ottfingen
  • Interests:-Meine beiden Moppeds<br />-Mein Snowboard<br />-Meine Freunde ;-)
  • Bike:Yamaha YZF R6 2003 gelb
  • PLZ:57482

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 15:48 Uhr

Is alles MIST! Nur geldmacherei wenn jemansd net durch kommt!
Oder sich nachher jeder nen KAT zulegen muss! Genauso wie mit der PKW MAUT!
Ist doch lachhaft. Die gibts zwar in diversen Ländern auch, aber wir müssen ja nicht alles nachmachen was dem deutschen Bürger des Geld aus der Tasche zieht! :wut:

#11 Yamitom

Yamitom

    Prototyp

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.253 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bielefeld
  • Interests:mein Möpi, Rennrad und andern auf den Geist gehen
  • Bike:Black Betty, Farbe egal, hauptsache schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 20 Oktober 2005 - 19:01 Uhr

Is alles MIST! Nur geldmacherei wenn jemansd net durch kommt!
Oder sich nachher jeder nen KAT zulegen muss! Genauso wie mit der PKW MAUT!
Ist doch lachhaft. Die gibts zwar in diversen Ländern auch, aber wir müssen ja nicht alles nachmachen was dem deutschen Bürger des Geld aus der Tasche zieht! :wut:

Und im AMI Land fahren sie weiter ihre fetten V8 durch die gegend *grummel

#12 Opimithut

Opimithut

    Stuntman

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 491 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Greifswald/ Anklam
  • Bike:Yzf R6 Baujahr 2000
  • PLZ:00017

Geschrieben 21 Oktober 2005 - 18:31 Uhr

Die gibts zwar in diversen Ländern auch, aber wir müssen ja nicht alles nachmachen was dem deutschen Bürger des Geld aus der Tasche zieht! 


:applaus: :applaus: :applaus:

Das seh ich ganz genauso. Man sollte sich vieleicht eher mal was bei den Amis abgucken. :grins:

#13 Kraut

Kraut

    Stützradfahrer

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge
  • Bike:R1
  • PLZ:71522

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 16:21 Uhr

also ich sehs mal so, der bestandsschutz muss auf jeden fall greifen. was bisher legal war kann jetzt nicht illegal sein.

wenn das abgasverhalten ohne kat jetzt schlechter ist mit zub tüte zum momentanen stand... dann hat der gesetzgeber halt diese lücke übersehen, da bisher nicht gesetzlich geregelt.... falls da keine vernünftige DVO dazu kommt, wo es keine ausnahmen geben wird, kann ich nur empfehlen vor den kadi zu gehen.

es sollte jetzt langsam schon mal bekannt werden wie die sonderfälle, bzw was überhaupt als sonderfall gilt ... eingestuft werden.

bange machen gilt nicht.

:evil: :evil:

#14 bla

bla

    Reiseleiter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.784 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hiddenhausen
  • Interests:Mopped, PC, Playstation, mein Job
  • Bike:CBR 1000 RR HRC
  • PLZ:32120

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 18:55 Uhr

Deine Anlage wird jha auch nich illegal, nur du erfüllst halt Abgasnormen die für dein Mopped gelten nicht mehr und das is das Problem.....
Deine Anlage darfst du dran lassen, da hat auch bisher noch keiner was gegen gesagt, kann halt nur sein, das du dir da dann nen Kat nachrüsten musst!

#15 P@rtisan

P@rtisan

    Rechtsverdreher ...

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.617 Beiträge
  • Location:Bielefeld
  • Interests:Bikes: R6 RJ05<br />Sports: Muay Thai, Fitness, Volleyball, MTB, Klettern etc<br />Fun: Clubbing, Paintball, Kartfahren etc.
  • Bike:YZF R6 RJ05
  • PLZ:33609

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 19:55 Uhr

denke nicht dass die einen zwingen können KATs nachzurüsten. da wirds klagen hageln ohne ende. denke eher werden se solche bikes höher besteuern oder so ...

#16 bla

bla

    Reiseleiter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.784 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hiddenhausen
  • Interests:Mopped, PC, Playstation, mein Job
  • Bike:CBR 1000 RR HRC
  • PLZ:32120

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 20:07 Uhr

zwingen tun die einen auch nich, wollt ich damit auch nich sagen. aber wie du schon sagst, musst du mit höheren Steuern rechnen...! :grins:

#17 Kraut

Kraut

    Stützradfahrer

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge
  • Bike:R1
  • PLZ:71522

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 20:41 Uhr

..., nur du erfüllst halt Abgasnormen die für dein Mopped gelten nicht mehr und das is das Problem.....
Deine Anlage darfst du dran lassen, da hat auch bisher noch keiner was gegen gesagt, kann halt nur sein, das du dir da dann nen Kat nachrüsten musst!

im leben nicht!! aber ganz sicher nicht... durch die hintertür gibts da nix zu regeln...
eg ABE heisst das die inkl mit abgas so in ordnung ist.... wenn es bisher nicht geregelt war und die anlagen legal waren INKLUSIVE abgas (nur hier fehlte ein regularium) ... dann kann das nur für anlagen zutreffen die nach dem eintritt der VO montiert worden sind.

ganz einfach.

und das meinte ich was legal war kann jetzt nicht illegal sein.
selbst höhere steuern zweifle ich sehr stark an.

diese mopeds sind in einer grauzone und meines erachtens kann der gesetzgeber einem daraus keinen strick drehen.

ausserdem ist meine anlage eingetragen ;) ich freu mich schon richtig drauf... wenn mir einer den stempel verweigern möcht... das gibt krieg. so wahr ich hier sitze.

der gesetzgeber hat ein problem am hals und zwar ein richtiges... nur scheint er noch nicht im entferntesten zu ahnen was da auf ihn zukommt.

ich werde da nicht kuschen.
ich hab tüv im april oder mai... danach erstmal 2 jahre ruhe. werde mich dann erstmal entspannt zurücklehnen was sich so tut.

falls dann 2 jahre später immer noch keine regelung gefunden wurde... werde ich eben klagen... aber von diesen vergeistigtenpraxisfernenhirnakrobaten... lass ich mir nix diktieren, zumal es wirklich nicht aussichtslos scheint da recht zu bekommen.

vorm verwaltungsgericht brauch ich noch nicht mal einen anwalt... und bis dahin hab ich auch wieder zeitlich uft um mich vernünftig vorzubereiten auf diverse verhandlungen.

#18 P@rtisan

P@rtisan

    Rechtsverdreher ...

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.617 Beiträge
  • Location:Bielefeld
  • Interests:Bikes: R6 RJ05<br />Sports: Muay Thai, Fitness, Volleyball, MTB, Klettern etc<br />Fun: Clubbing, Paintball, Kartfahren etc.
  • Bike:YZF R6 RJ05
  • PLZ:33609

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 20:53 Uhr

hehe janny du bist nen freak! is aber auch richtig so ...

was anderes ... warum is deine anlage eingetragen oder haste ne komplette?

#19 bla

bla

    Reiseleiter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.784 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hiddenhausen
  • Interests:Mopped, PC, Playstation, mein Job
  • Bike:CBR 1000 RR HRC
  • PLZ:32120

Geschrieben 31 Oktober 2005 - 21:11 Uhr

@ Kraut: es gab Zeiten, da waren Diesel mal Steuerbefreit.....
ich drück dir und den andren zwar die Daumen, das ihr euch da nicht in Unkosten stürzen müsst aber man muss ja in Deutschland leider mit allem rechnen. Bin aber auchmal gespannt, wie das ganze jetzt geregelt wird....

#20 Kraut

Kraut

    Stützradfahrer

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge
  • Bike:R1
  • PLZ:71522

Geschrieben 01 November 2005 - 06:36 Uhr

@ Kraut: es gab Zeiten, da waren Diesel mal Steuerbefreit.....
ich drück dir und den andren zwar die Daumen, das ihr euch da nicht in Unkosten stürzen müsst aber man muss ja in Deutschland leider mit allem rechnen. Bin aber auchmal gespannt, wie das ganze jetzt geregelt wird....

yep ich weiss. mit der steuer wäre ich noch halbwegs einsichtig... aber alles andere liesse ich nicht gelten.

@partisan: ich hab eben alles, einfach alles was an meinem moped extra ist, eintragen lassen. wäre nicht notwendig gewesen... aber gerade das mit dem puff ... in bezug auf die aktionen die jetzt den nächsten monate kommen... doppelt gemoppelt hält besser.

;)