Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Reparatur Bei Gewährleistung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Bramw

Bramw

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Bike:R6 Rj095
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 August 2015 - 16:11 Uhr

Hallo zusammen,

 

Ich habe vor ca. 3 Monaten eine R6 mit Gewährleistung beim Händler gekauft. Es handelt sich um eine RJ095, sie hat ca. 23TKM runter und davon ca. 2TKM von mir gefahren.

 

Seit knapp 2/3 Wochen streikt die Wegfahrsperre. Vor 2 wochen habe ich sie dann hingebracht und nach 3 Tagen zurückbekommen, da "nur ein Kabel lose war".

2 Tage später funktionierte sie wieder nicht. Habe sie dann zum Händler gebracht und die haben ein Problem mit der Wegfahrsperre diagnostiziert. Er sucht jetzt nach einem Austauschteil (gebraucht). Bisher sucht er seit 4 Tagen vergeblich.

Da ich das Motorrad natürlich nicht für die Werkstatt gekauft habe stellen sich mir folgende Fragen:

 

 

1.) darf er ein gebrachtes Teil einbauen?

2.) wenn ja, wie lange darf er suchen bis er mir ein Neuteil einbauen muss?

3.) wie lange darf er generell für die Reparatur benötigen?

 

persönliche Fragen:

4.) meint ihr es geht schneller wenn ich ihn täglich kurz vor Feierabend nach nem Sachstand frage?

5.) Kommt so ein Defekt häufiger vor?

6.) Macht es Sinn, bei der Versicherung zu fragen ob die mit Wegfahrsperre dort versichert ist und falls nicht, die Sperre aus- und ggf. eine andere Diebstahlsicherung einzubauen?

7.) Falls wer eine Wegfahrsperreneinheit hat, meldet euch bei mir.

 

Ps.: die §§ für den Gewährleistungsanspruch etc. aus dem BGB sind mir bekannt.



#2 freeeak

freeeak

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 666 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Steinenbronn
  • Interests:Autos,Moppeds
    Rettungshundearbeit
  • Bike:R6 Rj09
  • PLZ:71144

Geschrieben 10 August 2015 - 16:41 Uhr

Ich denke er kann schon ein gebrauchtes teil einbauen-hat dann aber laut werksvertrag auch wieder 1 jahr gewährleistung zu geben.ab rechnungsdatum.

Für die suche kann er solange brauchen wie er will-sofern er dir in dieser zeit entweder den ausfall bezahlt oder ein entsprechendes fahrzeug zur verfügung stellt.(nicht 100% sicher-les das mal im kleingedruckten nach)

#3 Bramw

Bramw

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Bike:R6 Rj095
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 August 2015 - 17:27 Uhr

Im Kaufvertrag steht nichts von Ersatzfahrzeug. Ausfälle sind jedoch angegeben und mit seiner Zustimmung darf ich mir auch eine andere Werkstatt suchen.

Wie verhält sich das jetzt genau mit dem Neu-/Gebrauchtteil? Er will ja nur ein gebrauchtes haben um ein paar Euro zu sparen..


Bearbeitet von Bramw, 10 August 2015 - 17:29 Uhr.


#4 Craky

Craky

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.010 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:München - Aubing
  • Bike:Panigale 899
  • PLZ:81245

Geschrieben 10 August 2015 - 18:20 Uhr

Er muss einen gleichwertigen Ersatz dir bieten können, nachdem die jetzige ja auch gebraucht dir darf er meines Wissens nach auch eine gebrauchte verbauen auf die er dann wieder wie oben schon beschrieben ist Gewährleistung geben muss

#5 Bramw

Bramw

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Bike:R6 Rj095
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 August 2015 - 18:41 Uhr

Schade, dann muss ich die Wartezeit wohl hinnehmen..



#6 Beau Riese

Beau Riese

    Facebook-Allergiker

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 839 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin - Reinickendorf
  • Interests:- Kurven in jedweder Form
    - BMW 7er
    - Witze, Gedichte, Bonmots
  • Bike:RJ15 (2012)
  • PLZ:13467

Geschrieben 11 August 2015 - 04:59 Uhr

Nicht endlos -es muss schon im normalen Rahmen liegen. Normalerweise werden Ersatzteile innerhalb von spätestens zwei Tagen geliefert -nach vier Tagen wäre ich schon ziemlich gnatschig und würde ihn wissen lassen, dass meine Geduld Grenzen kennt. Bist Du auf das Fahrzeug als Personentransportmittel angewiesen, z.B. für den täglichen Weg zur Arbeit?



#7 Bramw

Bramw

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge
  • Bike:R6 Rj095
  • PLZ:00000

Geschrieben 11 August 2015 - 05:59 Uhr

Mittwoch wollte ich wieder nachfragen, ob er schon ein Teil gefunden hat und wie lange er gedenkt noch zu suchen.

Ne lediglich zum Spaß habe ich das Motorrad. Zur Arbeit geht's mit dem Zug

#8 BuRnS

BuRnS

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 121 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:RJ095
  • PLZ:32289

Geschrieben 26 Dezember 2015 - 03:48 Uhr

Und wie ist es ausgegangen?

#9 R6Bonn

R6Bonn

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 338 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Dreirad
  • PLZ:00000

Geschrieben 26 Dezember 2015 - 08:47 Uhr

Interessiert mich auch!