Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto
- - - - -

Der Moto Gp Thread 2009 - Facts Und Ergebnisse


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#1 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.077 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 09 Januar 2009 - 19:43 Uhr

Also doch: Kawasaki-Rückzug ist offiziell!


Eingefügtes Bild


Nach dem Bangen der vergangenen Tage herrscht nun endgültig traurige Gewissheit: Kawasaki zieht sich aus der MotoGP zurück

(Motorsport-Total.com) - Die Zeichen waren schon zwischen Weihnachten und Sylvester eindeutig. Wie 'Motorsport-Total.com' berichtete, wurde einigen Mitarbeitern des in den Niederlanden beheimateten MotoGP-Teams von Kawasaki kurz vor dem Jahreswechsel gekündigt. Eine offizielle Stellungnahme zu den Vorgängen blieb jedoch zunächst aus. Auch die Krisengespräche mit Dorna-Chef Carmelo Ezpeleta brachten keine Wende. "Wir haben uns gestern endgültig entschieden, nicht in der MotoGP weiterzumachen", sagte Katsuhiro Sato der Agentur 'Reuters'.

"Wir haben seit Mitte Dezember über diesen Schritt nachgedacht", schilderte der Kawasaki-Sprecher weiter. Der 'Kawasaki Heavy Industries'-Konzern argumentierte, dass man angesichts der weltweiten Wirtschaftskrise zu Sparmaßnahmen gezwungen sei und deshalb sein Engagement in der MotoGP nicht weiterführen könne.

"Im aktuellen wirtschaftlichen Klima und angesichts keinerlei Aussicht auf Besserung können wir zurzeit nicht sagen, ob wir zurückkehren werden", erklärte Sato. Kawasaki war seit 2003 in der MotoGP vertreten, allerdings nur mit überschaubaren Erfolgen. Rein sportlich war die vergangene Saison ein regelrechter Offenbarungseid. Als sich bei jüngsten Testfahrten herausstellte, dass man den Anschluss wohl nicht schaffen wird, zog man in Japan die Notbremse.

Das Rennteam wurde in den vergangenen Jahren mit rund 40 Millionen Euro jährlich aus der Konzernzentrale bezuschusst - diesen Betrag will man nun einsparen. Wie es mit den beiden Piloten Marco Melandri und John Hopkins weitergeht, ist zurzeit noch völlig unklar. Angeblich laufen im Hintergrund bereits ernsthafte Gespräche über eine mögliche Übernahme der ZX-RR durch Aspar. Jorge Martinez könnte Ezpeleta dabei helfen, die Mindestzahl von insgesamt 18 Motorrädern an den Start zu bekommen.

Quelle: Motorsport-Total.com

#2 arti 25

arti 25

    Niemalsbremser

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Telgte
  • Interests:Mit Freunden einen drauf machen.
  • Bike:R6 2004
  • PLZ:48291

Geschrieben 09 Januar 2009 - 22:05 Uhr

Ist echt traurig! Es besteht ja noch die Möglichkeit, dass Kawasaki von einem Privat-Team abgekauft wird.

#3 Schnur

Schnur

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 332 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Franken
  • Bike:RJ11 Schwarz 07
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 Januar 2009 - 13:30 Uhr

Ja aber das ändert am Renngeschehen auch nix. Es werden dann 3-4 Ducs im Mittelfeld rumlungern bissl mit den Suzukis fighten und der Stoner/Rossi/Pedrosa wieder vorne weg fahren. Die kennen alle die Brückenstein Pellen und haben das beste Material!

Naja mal gucken wie das so wird mit der MotoGp und DSF...

125er fand ich Persönlich wesentlich Spannender als MotoGP bis auf Laguna Seca :zyklop:

#4 arti 25

arti 25

    Niemalsbremser

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.001 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Telgte
  • Interests:Mit Freunden einen drauf machen.
  • Bike:R6 2004
  • PLZ:48291

Geschrieben 10 Januar 2009 - 17:46 Uhr

Was mich dieses Jahr interessiert wird, ist die SBK

#5 moe*1

moe*1

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 818 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:YZF R6 Bj. 2007
  • PLZ:00000

Geschrieben 11 Januar 2009 - 13:44 Uhr

aufjedenfall auf SBK freue ich mich dieses jahr schon richtig drauf wird richtig spannend im gegensatz zur motogp glaub ni das es so spannend dort wird

aber abwarten :grins:

#6 R6-Racer86

R6-Racer86

    Awesomeness-Racing Team #47

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.539 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:MTK
  • Interests:Racing, Sport usw..
  • Bike:R6 2010
  • PLZ:65000

Geschrieben 19 Januar 2009 - 16:54 Uhr

überträgt euro sport 2 immer noch das 2. rennen?
auf euro sport kam ja immer nur ein rennen..

#7 derdani82

derdani82

    Stuntman

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 527 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Leinfelden-Echterdingen
  • Bike:S1000RR
  • PLZ:70771

Geschrieben 19 Januar 2009 - 17:10 Uhr

SBK wird übertragen?
Dacht das geht nur mit premiere

#8 Stempelbremse

Stempelbremse

    4motek-Racing

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.275 Beiträge
  • Gender:Male
  • Interests:alles was zwei Räder hat oder sich durch den Schnee fahren lässt
  • Bike:R6 2006
  • PLZ:07580

Geschrieben 19 Januar 2009 - 19:55 Uhr

Ich wüsste nicht das Premiere Motorradsport überträgt. Die Moderatoren von Eurosport meinten sie wollen sich jetzt mehr auf die SBK und SSP konzentrieren.

#9 R6-Racer86

R6-Racer86

    Awesomeness-Racing Team #47

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.539 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:MTK
  • Interests:Racing, Sport usw..
  • Bike:R6 2010
  • PLZ:65000

Geschrieben 19 Januar 2009 - 20:20 Uhr

ja war doch bis jetzt so das eurosport das übertragen hat zu mindestens 1 rennen
und das andere gabs bei eurosport 2..

hab jetzt die möglichkeit das zu gucken ;)

#10 moe*1

moe*1

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 818 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:YZF R6 Bj. 2007
  • PLZ:00000

Geschrieben 20 Januar 2009 - 19:46 Uhr

naja angeblich wollen die jetzt beide rennen auf eurosport zeigen und ssp auch noch dazu naja mal sehen

#11 R6-Racer86

R6-Racer86

    Awesomeness-Racing Team #47

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.539 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:MTK
  • Interests:Racing, Sport usw..
  • Bike:R6 2010
  • PLZ:65000

Geschrieben 20 Januar 2009 - 20:09 Uhr

ehrlich ?
na dann ist ja gut man wirds ja bald sehen..

#12 m3rYd

m3rYd

    Clubtreffen 2010-2014! "Kyff-Instruktor"

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.324 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Unter der Ventilkappe
  • Bike:Rj03 (verkauft); RJ15 (verkauft)
  • PLZ:00048

Geschrieben 25 Januar 2009 - 23:30 Uhr

also wird sbk nur im pay TV übertragen?

#13 R6-Racer86

R6-Racer86

    Awesomeness-Racing Team #47

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.539 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:MTK
  • Interests:Racing, Sport usw..
  • Bike:R6 2010
  • PLZ:65000

Geschrieben 25 Januar 2009 - 23:34 Uhr

nein!!

bis jetzt wurd immer nur das 1. oder 2. rennen gezeigt..
jetzt wollen die laut moe beide zeigen..

#14 m3rYd

m3rYd

    Clubtreffen 2010-2014! "Kyff-Instruktor"

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.324 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Unter der Ventilkappe
  • Bike:Rj03 (verkauft); RJ15 (verkauft)
  • PLZ:00048

Geschrieben 26 Januar 2009 - 00:33 Uhr

aber das haben die doch nur auf euro 2 gezeigt, oder? habs auf euro 1 nie gesehn (hab auch nie die fernsehzeitung benutzt)
brauch man für euro 2 nicht digital?

#15 R6-Racer86

R6-Racer86

    Awesomeness-Racing Team #47

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.539 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:MTK
  • Interests:Racing, Sport usw..
  • Bike:R6 2010
  • PLZ:65000

Geschrieben 26 Januar 2009 - 09:10 Uhr

nee, sbk und ssp kamen auf eurosport 1 aber halt nur 1 rennen das 2. auf eurosport 2
aber wie gesagt anscheinend soll jetzt alles auf eurosport 1 kommen weiß es aber nicht genau..

für eurosport 2 brauchst receiver bzw ist digital..

#16 m3rYd

m3rYd

    Clubtreffen 2010-2014! "Kyff-Instruktor"

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.324 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Unter der Ventilkappe
  • Bike:Rj03 (verkauft); RJ15 (verkauft)
  • PLZ:00048

Geschrieben 26 Januar 2009 - 18:02 Uhr

dann werde ich doch wohl n paar tage vor dem 4-eckigen ding da sitzen :)
ausser es ist gutes wetter, dann ab nach draußen

#17 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.077 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 09 April 2009 - 13:43 Uhr

Petronas neuer Sponsor des Yamaha-Werksteams

Der malaysische Öl- und Gas-Konzern Petronas wird neuer Premium-Partner des Yamaha-Werksteams in der MotoGP

(Motorsport-Total.com) - Das Fiat-Yamaha-Team hat einen Drei-Jahres-Vertrag mit dem malaysischen Öl- und Gas-Produzenten Petronas unterzeichnet. Petronas wird somit künftig offizieller Sponsor und Premium-Partner des Yamaha-Werksteams rund um Valentino Rossi und Jorge Lorenzo sein.

"Das ist ein schöne Entwicklung für Yamaha und die gesamte MotoGP", kommentierte Yamaha-Rennleiter Lin Jarvis die neue Kooperation. "Es ist schön zu sehen, dass sich ein Global Player wie Petronas zu diesem Schritt entschieden hat, sich gerade in dieser schwierigen Zeit in unserem Sport zu engagieren."

Die beiden Marken kooperieren bereits seit mehr als acht Jahren in diversen asiatischen Rennserien und vertiefen durch den neuen Vertrag ihre Partnerschaft noch weiter. Als Sponsor wird Petronas von nun an sowohl auf Rossis und Lorenzos Motorrädern als auch auf der Team-Bekleidung der Yamaha-Mannschaft zu sehen sein.

Quelle: Motorsport-Total.com

#18 HH-YR6

HH-YR6

    strichfahrer :)

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 684 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
  • Interests:"Speed doesn't kill, it's the sudden stop!"
  • Bike:R6 2008
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 April 2009 - 03:00 Uhr

das ja echt cool...vor allem zu diesen zeitpunkt...weiter so :daumen: ...

#19 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.077 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 13 April 2009 - 09:17 Uhr

Rennen in Katar am Montagabend

Der wegen Regen abgesagte MotoGP-Saisonauftakt in Katar wird am Montagabend nachgeholt: Start um 21 Uhr Ortszeit (20 Uhr MESZ)

(Motorsport-Total.com) - Katar bekommt eine neue Chance. Nachdem der Saisonauftakt der MotoGP wegen eines nächtlichen Wolkenbruchs am Sonntag abgesagt werden musste, wird das Rennen nun am Montag um 21 Uhr Ortszeit (20 Uhr MESZ) nachgeholt. Das gab FIM-Sprecher Claude Denis nach einer Sitzung mit allen Teams bekannt. Dies sei die beste Lösung für alle Teams und Fahrer, die sonst ein Rennwochenende verlören und viel Geld umsonst investiert hätten, hieß es.

Die Entscheidung für einen Start am Montag war zuvor heiß diskutiert worden. Viele Teams und auch Reifenlieferant Bridgestone hatten angemerkt, dass es logistische Schwierigkeiten geben könnte, weil die Fracht und das Personal nun kurzfristig umgebucht werden müssen. Auch MotoGP-Stars wie Casey Stoner, Valentino Rossi und Loris Capirossi wurden angehört.

Eingefügtes Bild

"Es ist einfach unglücklich gelaufen", sagte Stoner. "Es kann eine gute Entscheidung sein, oder auch eine schlechte. Die Teams haben aber sehr viel investiert, um hierher zu kommen. Gleichzeitig fahren wir einen Sparkus." Valentino Rossi hat sich ebenfalls für einen Start am Montag ausgesprochen, während Loris Capirossi dafür plädierte, das Rennen in Katar an den Balaton-Termin im September zu rücken, weil der Grand Prix in Ungarn ohnehin abgesagt wurde.

Capirossi bekam bei seinem Vorschlag Schützenhilfe von Colin Edwards. "Wir haben im September nun sowieso nichts vor", sagte der amerikanische Tech-3-Yamaha-Pilot. Marco Melandri schüttelte bei diesem Ansinnen jedoch nur mit dem Kopf. "Ich habe schon Urlaub gebucht"; so der Hayate-Pilot. Die Kosten für die mögliche Stornierung kann er sich nun also sparen.

Für Dani Pedrosa wäre es wohl besser gewesen, wenn man hinter Katar einen Haken gemacht und erst in zwei Wochen in Motegi den Rennbetrieb aufgenommen hätte. "Wir haben hier überhaupt keine Erfahrung im Regen, das ist kritisch", schilderte der verletze Honda-Pilot, der sich mit seinem ladierten Knie durch die Sessions gequält hatte. Auch dem am Samstag schwer gestürzten Nicky Hayden dürfte der schnelle Nachholtermin nicht gerade gut in den Kram passen.

Bevor die MotoGP-Piloten am Montagabend nachträglich ins erste Rennen der Saison geschickt werden, wird es ab 17:30 Uhr Ortszeit (18:30 MESZ) ein kurzes Warmup geben.

Quelle: Motorsport-Total.com

#20 FlowRiderR6

FlowRiderR6

    Stuntman

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 541 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Pfalz aber geb. Mannheimer
  • Bike:R6 2007 RJ 11
  • PLZ:00067

Geschrieben 03 Mai 2009 - 15:18 Uhr

Moto GP Rennen in Jerez heute:
Hab ihr das Rennen gehn?!
Rossi ist einfach der Absoulute König auf dem Motorrad, ein echt beeindruckendes Rennen von ihm!!
Schade das es Lorenzo nicht mehr geschfft hat ins Ziel zu kommen, er hätte es verdient gehabt.
Alles in Allem mal wieder ein richtig geiles Rennen!!!!!!!