Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Ich Kriegs Knie Einfach Nicht Runter, Falsche Technik, Oder Einfach Nur Zu Klein


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
210 Antworten in diesem Thema

#1 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 05 April 2007 - 15:43 Uhr

Ich krieg langsam echt die Seuche hier. Ich ( 1,78m ) krieg auf meiner neuen Sexy einfach das Knie nicht auf die Straße. War heute wieder 40 min auf unserm Autobahnkreuz und kriegs einfach nich hin :abschied: Hab den Reifen schon bis auf 3mm an den Rand gefahren, nur mehr is irgendwie nich, mein Kurvenspeed hat sich schon um 20km/h gesteigert, aber ich kriegs einfach nicht hin. War vorhin en bischen Landstraße fahren und da war vor mir ne Gixxer und der hatte seine Knie fast auf dem Boden und bei mir hat da noch ordentlich was gefehlt, ich weiß das Thema wurde schon x-Mal durchgekaut, aber ich bin echt Ratlos, bitte um :hilfe:

#2 dan2511

dan2511

    //oo\\

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:YZF- R1
  • PLZ:30827

Geschrieben 05 April 2007 - 15:46 Uhr

Du machst einen Fehler:

Du willst es unbedingt. Wolle es nicht ,... dann passierts irgendwann

#3 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 05 April 2007 - 15:48 Uhr

Ja klar will ich es, aber egal was ich versuche es klappt einfach nich. Und ich hab das Gefühl, dass ich für meine Sexy zu klein bin, auf der Duc 999 von dem Onkel von meiner Freundin hab ichs ja auch gepackt :unsicher:

#4 Spirou

Spirou

    Stuntman

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 529 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Darmstadt
  • Bike:im Moment keins
  • PLZ:64291

Geschrieben 05 April 2007 - 15:49 Uhr

tröste dich, ich habe meinen reifen schon bis auf der rille gehabt und war auch noch nie mit dem knie auf dem boden.
ich hab auch keine ahnung wie ich runterkommen soll :grins:
wenn ich meinen ars.... neben den sitz hängen will fühle ich mich nicht so wohl dabei und ich finde es geht auch ohne knieschleifen. sieht dann halt nur nicht so cool aus :zwinker:

p.s. bin auch nur 170 cm

#5 MIC

MIC

    Niemalsbremser

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 976 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Göttingen
  • Bike:R6 RJ15
  • PLZ:37081

Geschrieben 05 April 2007 - 15:54 Uhr

Ich würde mir an Deiner Stelle auch überhaupt keine Gedanken drüber machen. Ich selbst habe das Schleifen auch noch nie ernsthaft probiert - fahre auch gern zügig auf der Landstraße, aber mal ehrlich - das ist doch keine Rennstrecke wo´s um Bestzeiten geht :hmmm: Wenn es diesen Sommer wieder richtig warm wird und die Reifen gut kleben wird´s einfach mal so passieren denke ich. Hauptsache man fühlt sich sicher dabei.

#6 Weizenbier

Weizenbier

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge
  • Bike:Simson Schwalbe Bj ´74
  • PLZ:00000

Geschrieben 05 April 2007 - 16:12 Uhr

:) ich habe es gestern zum ersten mal geschafft zu schleifen..

zuerst wars nur nen kurzer kontakt nach ca. 20min konnte ich den ganzen kreisverkehr durchschleifen.. hab es so zu sagen erst im kreis gelernt.. :)
meine freundin wohnt aufm dorf wo der kreisel schwach befahren ist.. da gings ganz gut.. hab vorher die reifen richtig war gefahren um net aufs maul zu gehen..
folgendermaßen hab ichs gemacht: langsam angefangen erstmal an die schräglage gewöhnt. dann 2er gang, arsch raus und knie abwinkeln kopf senkt halten und nicht mitlegen..dann kam irgendwann plötzlich der erste kontakt.. und siehe da, es ist wirklich einfach.. wenns einmal geklappt hat, klappts immer wieder :)

nach dem gekreisel gings dann auf ne kurvige strecke, wo ich es auch wieder geschafft habe - war ganz happy :) reifen war ca. 3mm von der kannte entfernt..

das trainieren im kreisel ist meiner meinung nach gut, da man eine kleine geschwindigkeit hat und trotzdem schleifen kann.. sollte halt wenig befahren sein..

#7 Masen

Masen

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Mönchengladbach
  • Bike:R6 RJ095
  • PLZ:41236

Geschrieben 05 April 2007 - 16:13 Uhr

ich hab bevor ich das knie runtergekriegt hab festgestellt dass es mehr eine sache der sitzposition is als schräglage, musst nen richtiges mittelmaß finden. gibt nämlich leute die "kaum" schräglage fahren aber so neben der maschine hängen dass es trotzdem unten is.

da nen kleines beispiel, halber hintern gradma aufa bank, wenne noch schneller das knie unten haben willst musse so sitzen dasse gradma mim oberschenkel draufsitzt

achja noch eins, bin 170cm, muss also möglich sein ;)

Bearbeitet von Masen, 05 April 2007 - 16:14 Uhr.


#8 Markus

Markus

    Niemalsbremser

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 895 Beiträge
  • Gender:Male
  • Interests:Easy racing auf der Straße und ab und an mal auf die Piste
  • Bike:R6 RJ15, S1000R
  • PLZ:42781

Geschrieben 05 April 2007 - 16:33 Uhr

Renntraining oder Kreiseltraing aller "Weizenbier" Beitrag.

Ansonsten wie schon gesagt, auf der Landstraße find ich die Sache höchst albern.
Zum einen hat man sowieso weniger Schräglage im allgemeinen (Sicherheitsspielraum, Reifengrip geringer als auf Piste......) und zum andern kostet es auch zu viel Aufmerksamkeit im Alltag. Man denkt quasi nur noch an sein "Knie". :lol:

Bearbeitet von Markus, 06 April 2007 - 07:39 Uhr.


#9 Bornie

Bornie

    Der Hausfreund deiner Mama!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 606 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Balingen
  • Interests:Biken, Sport, M.O.U.T., IEO, die liebe Natur, ...!
  • Bike:Ne Japsenschlampe wo auf Prügel steht!
  • PLZ:72336

Geschrieben 05 April 2007 - 16:46 Uhr

hatte heute den ersten boden kontakt mit dem knie und ich kann mich da dan2511 nur schließen, wenns dus unbedingt willst klappt es nicht, so isses bei mir heute gewesen, es wollte einfach nicht klappen, als ichs dann aufgegeben hab zu probieren und einfach in die kurve rein bin, war ich mim knie unten
war dann sogar noch mit den zehen auch am boden, was mir bisher noch nie passiert ist

zu mir 176cm selbes motorrad *fg* und es klappt

#10 Ever6

Ever6

    Der.... Im Ring Zuhause ist !!!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 833 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bensheim
  • Interests:Boxen, Kampfsport......(Bundesliga) meine Family und Mopedfahren
  • Bike:GSX-R 1000 K7 BLACK und 2008 R6 in Blau/Gold
  • PLZ:64625

Geschrieben 05 April 2007 - 16:49 Uhr

Knie runter oder nicht, mir ist das wurscht :grins: hoffe nur du willst das keinem beweisen das wäre ja schlimm. Aufm Ring kommst du ungewollt runter, da denkst du einfach nicht dran.

#11 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 05 April 2007 - 17:35 Uhr

Also ich war gerade nochma 40 min bei uns auf dem Autobahnkreuz und siehe da es hat geklappt :happy:
Nach 5 min. ein kurzer Kontakt und ich dachte : "Na endlich, wie geil is das denn :zwinker: "
Und dann konnte ich es einfach nicht sein lassen. Im nachhinein war mein Problem, weder die Sitzposition, noch die Lockerheit. Mein Problem war meine Angst davor, dass ich meinen Michelin PP zu wenig zu getraut hab, ich hatte immer im Hinterkopf, dass mir die Karre unterm Arsch wegrutscht, aber die Sexy in Verbindung mit den Reifen läuft ja so stabil in den Kurven, sodass ich dass Grinsen immer noch nicht aus dem Gesicht bekomme :grins:

Und zu dem Thema beweisen. Ich wollte wissen was meine kleine kann und anstatt in nem Kreisel, wo ich andere gefährden könnte geh ich lieber auf unser Autobahnkreuz. Die Kurven sind zwar andersrum, aber mir liegt rechts eh mehr als links ;) In nem halben Jahr meld ich mich dann nochmal, warum ich das linke Knie nicht runterbekomme ;)

Bearbeitet von Chucky, 05 April 2007 - 17:37 Uhr.


#12 *Chris*

*Chris*

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 243 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:München
  • Interests:R6 Fahren und viele neue Leute kennenlernen.
  • Bike:R6 2006
  • PLZ:80993

Geschrieben 05 April 2007 - 19:18 Uhr

hi muss ganz ehrlich sagen dass des mit dem Knie nur eine Kopfsache ist sonst nichts!! Wenn man immer im hinterkopf hat mich schmeist es oder da geht nicht mehr viel mit schräglage dann hab ich folgenden tipp für euch!! Sucht euch eine Kurvige langsame strecke und fahrt sie immer auf und ab und legt euch dabei immer weiter rein so habs ich gelernt klappt wunderbar und ihr werdet sehen wie weit man sich reinlegen kann denn die reifen haben wenn sie warm sind grip bis zur letzten rille und mann merkt wenn es nicht mehr geht dass teilt dir dass heck und der reifen dann ganz sanft mit!! Nur mut!!

MFG Chris

#13 bad_boy

bad_boy

    Alleskönner

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 412 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Griechenland
  • Bike:R46 Rossi Edition 2005 GSXR - 600 2007
  • PLZ:00000

Geschrieben 06 April 2007 - 06:17 Uhr

hi muss ganz ehrlich sagen dass des mit dem Knie nur eine Kopfsache ist sonst nichts!! Wenn man immer im hinterkopf hat mich schmeist es oder da geht nicht mehr viel mit schräglage dann hab ich folgenden tipp für euch!! Sucht euch eine Kurvige langsame strecke und fahrt sie immer auf und ab und legt euch dabei immer weiter rein so habs ich gelernt klappt wunderbar und ihr werdet sehen wie weit man sich reinlegen kann denn die reifen haben wenn sie warm sind grip bis zur letzten rille und mann merkt wenn es nicht mehr geht dass teilt dir dass heck und der reifen dann ganz sanft mit!! Nur mut!!

MFG Chris





genau davor hab ich angst, das mein bike einfach wegruscht oder... ich sehe immer wie die anderen sich voll reinlegen.... einfach angst... und so im kreisel wuerd ich es garnicht probieren.... da ist ja na noch so das man langsam faehrt .... denke dann kipp die von alleine um wenn man zulangsam faehrt....

... ich muss dazu sagen das die strassen nen scheiss grip haben, daher hab ich viel mehr angst....

man ich will auch..

#14 Yamitom

Yamitom

    Prototyp

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.256 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bielefeld
  • Interests:mein Möpi, Rennrad und andern auf den Geist gehen
  • Bike:Black Betty, Farbe egal, hauptsache schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 06 April 2007 - 07:45 Uhr

dann empfehle ich Fahrsicherheitstraning mit Schräglagenübungen

#15 bad_boy

bad_boy

    Alleskönner

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 412 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Griechenland
  • Bike:R46 Rossi Edition 2005 GSXR - 600 2007
  • PLZ:00000

Geschrieben 06 April 2007 - 07:51 Uhr

dann empfehle ich Fahrsicherheitstraning mit Schräglagenübungen



sowas gibs bei uns glaub ich nicht....

#16 Haizer

Haizer

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 610 Beiträge
  • Location:Wundersleben Thüringen
  • Interests:Möppi
  • Bike:R6
  • PLZ:99610

Geschrieben 06 April 2007 - 07:54 Uhr

Grip ist genug da....
Eingefügtes Bild

#17 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 06 April 2007 - 09:06 Uhr

Also ich hab wie gesagt so insgesamt 3 Stunden auf unserm Autobahnkreuz "geübt" und Gestern hat es das erste Mal geklappt. Also ich muss sagen, dass ich jedes Mal alle 4 Kurven auf dem Autobahnkreut mehrmals abgefahren bin, um zu gucken, ob da irgendwas liegt und um zu gucken wie der Grip da ist. Und bei uns am Hagener Kreuz ( A 46 / A 45 ) ist der Grip echt Traumhaft und ich weiß, dass ich mich da heute auch bestimmt ein Paar Kurven lang wiederfinden werde.

#18 Micha

Micha

    Pistensau h. c.

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 395 Beiträge
  • Location:Ruhrgebiet
  • Interests:Motorrad, Sport, Reisen, Musik, Informatik
  • Bike:R6 2003
  • PLZ:00000

Geschrieben 06 April 2007 - 09:35 Uhr

Ich halte nix von starkem Hanging-Off und Knieschleifen auf öffentlichen Straßen:
- Die erforderliche Schräglage ist da oft zu gefährlich und die Konsequenzen eines Sturzes wären oft heftig (Leitplanken, Gegenverkehr)
- Weil da viele Kurven unübersichtlich sind und man den Streckenverlauf nicht kennt, bringt es oft mehr Nachteile als Vorteile.

Ich rutsche auf öffentlichen Straßen nur in langen übersichtlichen Kurven etwas nach innen.

Ich habe früher die Technik zuerst auf einem Parkplatz geübt und später auf Rennstrecken reichlich angewendet. Auf Rennstrecken ist es natürlich ganz was anderes mit dem Hanging-Off (da ist es mir sehr hilfreich).

Soweit zu mir. Aber die meisten hier sind ja alt genug.

Mein Tipp an Chucky: Wenn Du Knieschleifen willst, dann fahr nach Oschersleben. Wenn Du's machst, dann pass in der Ultimo auf die Bodenwelle auf. Einige stürzen da, die Bodenwelle sollte man vermeiden. Ansonsten finde ich Oschersleben sehr Eingefügtes Bild.

Sucht euch eine Kurvige langsame strecke und fahrt sie immer auf und ab und legt euch dabei immer weiter rein so habs ich gelernt klappt wunderbar und ihr werdet sehen wie weit man sich reinlegen kann denn die reifen haben wenn sie warm sind grip bis zur letzten rille und mann merkt wenn es nicht mehr geht dass teilt dir dass heck und der reifen dann ganz sanft mit!! Nur mut!!

Finde ich für öffentliche Straßen gar nicht gut. Manchmal rutschen die Reifen auch plötzlich weg. Offensichtlich sogar bei Rossi&Co. Oder sollten die etwa nur zu blöd sein?

Auch auf der Rennstrecke hat es mir nie geholfen, mich auf höhere Schräglage zu konzentrieren. Vielmehr haben mir funktionierende Fahrtechniken geholfen. Z. B. feste Bremspunkte zu verwenden und in der Kurve so früh wie möglich wieder sanft ans Gas zu gehen.


PS: Mich haben mehrere plötzliche und unerwartete Stürze auf der Rennstrecke davor geheilt, auf öffentlichen Straßen ans Limit gehen zu wollen. Ist zwar teures Lehrgeld aber sehr überzeugend.

#19 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 06 April 2007 - 10:12 Uhr

Also zum Thema Oschersleben 1 Sache:

34 PS auf der Renne, da kriegt man ja Depressionen :creazy:

Bearbeitet von Chucky, 06 April 2007 - 10:26 Uhr.


#20 Gast-aspire77_*

Gast-aspire77_*
  • Guests

Geschrieben 06 April 2007 - 10:23 Uhr

Eben und genau das ist der Vorteil der Rennstrecke. Lieber Möpi und Kombi hinüber als du selbst.