Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Stylewalker

Registriert seit 29 Feb 2008
Offline Letzte Aktivität Heute, 11:45 Uhr
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Rj 03 Lässt Sich Nicht Abdrehen

24 Juni 2018 - 12:25 Uhr

Evtl. noch mal starten und wenn es wieder so ist mal den Stecker vom Starterrelais ziehen.

Und dann probieren ob der Motor normal über das Zündschloss aus geht.


Im Thema: R6 Rj 03 Ritzelmutter Gelöst

28 Mai 2018 - 14:07 Uhr

ja ist das gleiche.

 


Im Thema: Rj03 Ohne Gasanschlagsbegrenzer Unterwegs – Folgen Für Motor?

22 April 2018 - 23:21 Uhr

Wenn das ne original Yamaha Drossel ist, hast du keine Gasschieberanschläge unter den Deckeln sondern einen richtigen Gasanschlag an den Bowdenzügen verbaut.

Kannst du den Gashahn voll aufdrehen, oder nur gefühlt 1 cm. Dann hast du nämlich den Gasanschlag noch drin.

 


Im Thema: Rj03 Licht - Kabelbaum Tacho

06 April 2018 - 01:10 Uhr

Ja durch Umstecken von ein paar Pins im Verbindungsstecker (Hauptkabelbaum zu kleiner Kabelbaum) kommt man dem Ziel schon recht nahe.

Ich stehe nur noch vor dem Problem, dass wenn man Abblendlicht an hat und auf Fernlicht wechselt, dass dann Abblendlicht an bleibt.

Normal soll das ja ausgehen wenn man auf Fernlicht wechselt. (Lichthupe ausgenommen. Da man diese ja normal nur ganz kurz betätigt).


Im Thema: Rj03 Licht - Kabelbaum Tacho

05 April 2018 - 20:17 Uhr

....sobald ich aber links auf Fernlicht schalte , geht das Abblendlicht an.

 

Ok, dieses Verhalten konnte ich anhand der Schaltpläne auch nachvollziehen.

 

Im alten Kabelbaum gibt es ein Relais fürs Abblendlicht und eins füs Fernlicht.

Im neuen Kabelbaum ist es etwas anders gelöst, da geht erst alles über ein Relais und ein weiteres Relais wechselt dann zwischen Abblend- und Fernlicht.

Des weiteren hat sich beim linken Lenkerschalter auch was geändert.

Mal schauen ob und wie man da eine Lösung findet...