Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Yamaha Rueckrufaktion (Motor geht im Leerlauf aus)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.073 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 26 Oktober 2006 - 18:47 Uhr

Habe das mal aus dem R1Club. Soll angeblich keine R6 betreffen (hier Modell 03 bis 05). Aber da hier einige das Problem hatten und ich selber auch wohl noch nur mal zur Info...

YAMAHA Rückrufaktion:
Motor geht im Leerlauf aus

FZ-6 Typ 1B31/1B33/1B35

Fg.-Nr. RJ074-0000301 - RJ074-0029125


FZ-6 Fazer Typ 5VX1/5VX6

Fg.Nr. RJ071-0000301 - RJ071-0039486


XT 660 R/X Typ 1D21/1D24/5VK1/5VK4

Fg.Nr. DM011-0000102 - DM011-0014011

Fg.Nr. DM014-0000101 - DM014-0015015


TDM 900/A Typ 5PS1/5PS4/5PS6/2B01

Fg.Nr. RN081-0000301 - RN081-0011855

Fg.Nr. RN084-0000301 - RN084-0008758

Fg.Nr. RN111-0000301 - RN111-0006903

Fg.Nr. RN114-0000301 - RN114-0004247


YZF-R1 Typ 5VY1/5VY7

Fg.Nr. RN121-0000301 - RN121-0026567


FJR 1300/A Typ 5JW4/5VS1/5VS7/5VSD

Fg.Nr. RP041-0008701 - RP041-0013094

Fg.Nr. RP085-0000301 - RP085-0005156

Fg.Nr. RP115-0000301 - RP115-0008458


MT-01 Typ 5YU1

Fg.Nr. RP121-0000301 - RP121-0006312


XV1700 Typ 5PX4/5PXA

Fg.Nr. VP14E-0005033 - VP14E-0010008


Sehr geehrter Herr ####,

Der Hersteller YAMAHA Japan hat uns darüber informiert, dass es an den oben genannten Fahrzeugtypen, durch einen defekten Drosselklappensensor dazu kommen kann, dass der Motor bei längerem Laufen im Leerlauf ausgeht.

Dieses Phänomen ist zwar nicht sicherheitsrelevant, um unseren Kunden jedoch den größtmöglichen Service zu bieten, haben wir uns als verantwortlicher Importeur dazu entschlossen, aus Kundenzufriedenheitsgründen eine kontrollierte Rückrufaktion durchzuführen. Dies bedeutet, dass von uns außer den Kunden auch die Händler und die Presse informiert werden.


Alle Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden gebeten, sich mit ihrem autorisierten YAMAHA-Vertragshändler in Verbindung zu setzen, um einen Werkstatt-Termin für die Prüfung und den daraus möglicherweise resultierenden Austausch des Drosselklappensensors zu vereinbaren.

Die Prüfung bzw. die Modifikation ist für den Kunden selbstverständlich kostenlos.

#2 Golfracer

Golfracer

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • Location:Sankt Augustin
  • Interests:Autos und Motorräder!!!
  • Bike:GSX-R 750 K6
  • PLZ:53757

Geschrieben 09 November 2006 - 23:10 Uhr

Mich rief mein Händler heute an und sagte mir das es für die RJ11 jetzt auch ne Rückrufaktion geben wird. Schraube im Luftfilter kann sich lösen und in den Ansaugtrakt fallen oder viel schlimmer noch, die Drosselklappe blockieren. :boarey:
Alle Halter werden die nächsten Tage von Yamaha angeschrieben.

Gruss vom Racer