Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Yamaha R6 Bj 2006 Rückrufaktion


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#1 derKosta

derKosta

    4Motek Racing

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.247 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Gera
  • Bike:YZF R6 '00
  • PLZ:07554

Geschrieben 10 November 2006 - 19:51 Uhr

Es ist bekannt geworden, dass Yamaha für die neue R6 Baujahr 2006 eine Rückrufaktion gestartet hat.

Betroffen sei der Luftfilter samt Befestigungsschrauben, diese können sich lösen und über den Ansaugweg in den Motor gelangen.

Sollte sich dein Yamaha Händler noch nicht bei dir gemeldet haben, so spreche ihn auf diese Rückrufaktion an.
Der Austausch des Luftfilters mit neuen Schrauben ist natürlich für den Fahrer kostenlos.

Weiteres zur News findest du in diesem Thema.

#2 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.077 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 10 November 2006 - 21:58 Uhr

Neuer Yamaha-Rückruf

Eingefügtes Bild

Eine lose Schraube im Ansaugtrakt könnte erheblichen Schaden anrichten.

Probleme mit der YZF-R6

Nicht nur, dass man die MotGP-Krone an Honda abgeben musste, jetzt kann man sich bei Yamaha auch noch darüber ärgern, dass man innerhalb kurzer Zeit gezwungen ist, den dritten Rückruf zu veranlassen. Dieses Mal betrifft es den Supersportler YZF-R6, genauer den Typ RJ111 (die aktuelle Baureihe) mit den Fahrzeugnummern JYARJ111000000301 bis JYARJ111000015304, bei dem es ernsthafte Probleme mit den Luftfilterbefestigungsschrauben gibt. Hier der Rückruf im originalen Wortlaut:

"Der Hersteller Yamaha Japan hat uns darüber informiert, dass es bei dem oben genannten Fahrzeugtyp dazu kommen kann, dass aufgrund eines zu geringen Anzugdrehmoments, sich die Befestigungsschrauben des Luftfilters lösen können. Das kann zur Folge haben, dass die Schrauben aus den zu schwach ausgelegten Haltelaschen am Luftfilter rauswandern und in den Ansaugtrakt fallen. Zum einen kann es dadurch zu einem Schaden im Ansaugtrakt kommen, zum anderen kann es im schlimmsten Fall aber dazu kommen, dass sich die Schraube zwischen den Drosselklappen und dem Gehäuse festklemmt, wodurch die Drosselklappen leicht geöffnet bleiben und die Motordrehzahl bei Gaswegnahme nicht auf die gewünschte Leerlaufdrehzahl zurückgeht.

Alle Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden gebeten, sich schnellstmöglich mit ihrem autorisierten Yamaha-Vertragshändler in Verbindung zu setzen, um einen Werkstatt-Termin zu vereinbaren.

An allen Fahrzeugen, die sich innerhalb des oben genannten Fahrgestellnummern-Kreises befinden, wird der Luftfilter, mit den dazugehörigen Befestigungsschrauben, durch neue, modifizierte Teile ersetzt."

Quelle: www.motorradonline.de


Weiteres zur News findest du in diesem Thema.


#3 R6iner

R6iner

    Gebücktenjagender Forumsopa

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 674 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Viernheim
  • Interests:Moppedfahrn und Skifahrn
  • Bike:Ducati Hypermotard 1100, Ducati 848 evo corse
  • PLZ:68519

Geschrieben 06 Dezember 2007 - 20:07 Uhr

Na vielen Dank, werd ich mich gleich mal mit meinem Händler in Verbindung setzen.

#4 Ever6

Ever6

    Der.... Im Ring Zuhause ist !!!

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 833 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bensheim
  • Interests:Boxen, Kampfsport......(Bundesliga) meine Family und Mopedfahren
  • Bike:GSX-R 1000 K7 BLACK und 2008 R6 in Blau/Gold
  • PLZ:64625

Geschrieben 06 Dezember 2007 - 21:16 Uhr

R6iner du Schachspieler :grins: diese Aktion läuft schon über 1 jahr :grins: :grins: :lol:

#5 R6iner

R6iner

    Gebücktenjagender Forumsopa

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 674 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Viernheim
  • Interests:Moppedfahrn und Skifahrn
  • Bike:Ducati Hypermotard 1100, Ducati 848 evo corse
  • PLZ:68519

Geschrieben 06 Dezember 2007 - 21:21 Uhr

Ups, aufs Datum hab ich gar nicht geachtet. Jetzt erinner ich mich auch dunkel an ne Rückrufaktion. Da geh ich mal davon aus das die das bei mir bei der Inspektion erledigt haben. :hihi:
Danke ever für den Hinweis. Da hätte ich mich beim Händler schön blamiert. :grins:

#6 stefan2fast

stefan2fast

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 264 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
  • Interests:-Motorrad fahren<br />-basteln<br />-Freunde<br />-Party
  • Bike:Yamaha R6 RJ11
  • PLZ:00000

Geschrieben 27 Mai 2008 - 09:11 Uhr

Gibs ne Möglichkeit nachzuprüfen, ob bei meinem Motorrad das Problem schon behoben wurde. Habe sie im letzten Jahr gebraucht gekauft. Vorher wurde noch eine Inspektion gemacht. Kann aber im Service Heft nix darüber nachlesen, was den Luftfilter angeht. Meistens wird ja irgendwo ein Körnungspunkt oder ähnliches gesetzt.

#7 derKosta

derKosta

    4Motek Racing

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.247 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Gera
  • Bike:YZF R6 '00
  • PLZ:07554

Geschrieben 27 Mai 2008 - 10:24 Uhr

Händler Fragen, der siehts im System an hand der FIN

#8 Chucky

Chucky

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 235 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 2006 RJ11
  • PLZ:58093

Geschrieben 27 Mai 2008 - 14:29 Uhr

Körnungspunkt in der Fahrgestellnummer am Rahmen ganz vorne auf der rechten Seite ;)

#9 stefan2fast

stefan2fast

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 264 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Hamburg
  • Interests:-Motorrad fahren<br />-basteln<br />-Freunde<br />-Party
  • Bike:Yamaha R6 RJ11
  • PLZ:00000

Geschrieben 27 Mai 2008 - 15:21 Uhr

Danke Jungs :applaus:

#10 floool

floool

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Solingen
  • Bike:R6 2006
  • PLZ:42651

Geschrieben 08 Mai 2009 - 00:57 Uhr

Bis wie lange Danach kann man denn so ne Rückrufaktion in Anspruch nehmen ??

#11 Schmendrik

Schmendrik

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 91 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bebra
  • Bike:R6 2005
  • PLZ:36179

Geschrieben 08 Mai 2009 - 10:13 Uhr

ruf deinen händler (oder einen in deiner nähe an) und frag am besten mal.

#12 Basti YZF-R6

Basti YZF-R6

    SCHWEINEREI

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.970 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Perth, West Australia
  • Interests:-
  • Bike:Yamaha Rj11 , Rj15, ab jetzt keins mehr
  • PLZ:06061

Geschrieben 11 Mai 2009 - 02:08 Uhr

Man erkennt daran, ob der Luftfilter getauscht wurde, anhand einen kleines Punktes, der an der Fahrgestellnummer eingedrückt wurde...

War bei mir so der Fall und mein Händler hat gemeint, dass er das machen muss...

Also nachschauen und klüger werden.. ;)

Man erkennt daran, ob der Luftfilter getauscht wurde, anhand einen kleines Punktes, der an der Fahrgestellnummer eingedrückt wurde...

War bei mir so der Fall und mein Händler hat gemeint, dass er das machen muss...

Also nachschauen und klüger werden.. ;)

#13 mx84

mx84

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:r6 rj11 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 18 April 2010 - 19:05 Uhr

muss das hier nochmal rauskramen.
habe eine gebrauchte rj11 2006 geholt.
meine fällt genau in die oben genannten FIN rein, also ist sie vom rückruf betroffen.

sollte sie den rückruf haben, sollte ja eigentlich ein punkt an der FIN eingeschlagen sein oder?
ist aber leider nicht der fall. entsprechend geh ich davon aus, dass die luffi nicht gewechselt wurde.

besteht denn jetzt noch die möglichkeit die luftfiltersache beim yamahahändler durchführen zu lassen?
hat jemand eventuell da eine info?

Gruß

#14 SplinterTM

SplinterTM

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 177 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ravensburg
  • Bike:YZF R6 Bj.2006 black
  • PLZ:88214

Geschrieben 18 April 2010 - 20:44 Uhr

FIN ?

#15 Steffen_

Steffen_

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.792 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:BMW S1000RR
  • PLZ:00080

Geschrieben 18 April 2010 - 21:51 Uhr

Fahrzeugidentifizierungsnummer

#16 SplinterTM

SplinterTM

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 177 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Ravensburg
  • Bike:YZF R6 Bj.2006 black
  • PLZ:88214

Geschrieben 18 April 2010 - 22:42 Uhr

Fahrzeugidentifizierungsnummer



auf dem Typenschild oder am ramen ?

#17 mx84

mx84

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:r6 rj11 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 19 April 2010 - 08:37 Uhr

am rahmen.

#18 Cymode

Cymode

    Alleskönner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 426 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Kawasaki ER6N
  • PLZ:00000

Geschrieben 19 April 2010 - 13:35 Uhr

Cool. Ein Neuer Luftfilter. Was will man mehr ^^.
Meine ist auch betroffen, aber ich hab die schrauben selbst festgedreht. Aber nen neuen Luftfilter könnte ich langsam mal gebrauchen xD
Cheers
Cymode

#19 cH4os

cH4os

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 572 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 2009
  • PLZ:00093

Geschrieben 19 April 2010 - 13:35 Uhr

muss das hier nochmal rauskramen.
habe eine gebrauchte rj11 2006 geholt.
meine fällt genau in die oben genannten FIN rein, also ist sie vom rückruf betroffen.

sollte sie den rückruf haben, sollte ja eigentlich ein punkt an der FIN eingeschlagen sein oder?
ist aber leider nicht der fall. entsprechend geh ich davon aus, dass die luffi nicht gewechselt wurde.

besteht denn jetzt noch die möglichkeit die luftfiltersache beim yamahahändler durchführen zu lassen?
hat jemand eventuell da eine info?

Gruß


Ich würde einfach mal hinfahren. So ne Rückrufaktion ist ja nicht zeitlich begrenzt.
Druck dir die Info über die Rückrufaktion vielleicht noch aus. Nicht dass die das schon vergessen haben :grins:

#20 mx84

mx84

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:r6 rj11 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 20 April 2010 - 17:45 Uhr

hab nun ne auskunft.
rückrufaktion ist nicht zeitlich begrenzt.
bekomme nun einen neuen luftfilterkasten und luftfilter von yamaha.