Zum Inhalt wechseln


Stylewalker

Registriert seit 28 Feb 2008
Offline Letzte Aktivität Heute, 17:25 Uhr
-----

Von mir verfasste Beiträge

Im Thema: Vergaser Ausbauen

05 November 2019 - 12:25 Uhr

Kann ich jetzt nicht so nachvollziehen. Bin immer an alle Schrauben hingekommen. Nur die in Fahrtrichtung rechte war immer etwas fummelig.


Im Thema: Aussetzer Beim Beschleunigen Rj03

19 Oktober 2019 - 10:42 Uhr

Deine Ladeprobleme von vor ein paar Monaten hast du inzwischen beseitigt oder?

 

Ich würde da in Richtung Zündaussetzer gehen, sprich Zündkerte oder Zündspule.


Im Thema: Rj03 Austausch Lichtmaschine Statorwicklung

16 August 2019 - 07:42 Uhr

Die drei Schrauben gehen durch die Wicklung und werden in den Deckel geschraubt.

Siehe Bild

Quelle: http://r6club.de/ind...showtopic=36112

Ach ja, und Motoröl musst du auch nicht ablassen (weil ich das gerade in deiner Anleitung gelesen habe). Es kommt dir beim Abnehmen des Deckels nur etwas Öl entgegen.

post-8170-1276281470.jpg


Im Thema: Rj03 Austausch Lichtmaschine Statorwicklung

15 August 2019 - 20:17 Uhr

du musst nicht das Polrad abziegen um die Statorwicklung zu tauschen.

Einfach Deckel ab, Wicklung wechseln, Deckel wieder drauf.


Im Thema: Diverse Probleme Beim Rj03 1999

30 Juli 2019 - 09:49 Uhr

Ja das ist Motoröl. Ist auch normal dass hinterm Limadeckel etwas rauskommt. Dein Motorrad stand wahrscheinlich auf dem Seitenständer, also nach links geneigt. Wenn es gerade auf Montageständern steht, oder sogar evtl etwas nach rechts geneigt hält sich die Sauerei meist in Grenzen.

Öl füllst du, wie du schon erkannte hast, rechts bei dem schwarzen Deckel nach.