Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Welches öl Für Rennstreckengebrauch


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 kelle

kelle

    Stuntman

  • Validating
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 549 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Emmerich am Rhein ( KLE )
  • Interests:motorsport aber am liebsten motorradrennen oder events...<br />autos,snowboarden...
  • Bike:rj15
  • PLZ:46446

Geschrieben 23 September 2009 - 13:03 Uhr

hi!

würd vorm letzten termin am NBR gern noch schnell nen ölwechsel machen...welches öl verwendet ihr da?

es geht um die rj15

#2 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.073 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 23 September 2009 - 13:07 Uhr

Motul 300V 10w 40

#3 Peter_w

Peter_w

    Österreicher

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.061 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Salzburg City / Costa Rica - Uvita
  • Interests:Motorcycles, Cars, Musik, Pyrotechnics.
  • Bike:Rj11 - RIP 17.7.2010 Rj15 Rebuild 17.3.2011
  • PLZ:05023

Geschrieben 23 September 2009 - 13:08 Uhr

Dieses
hab ich ^^

#4 Jungspund

Jungspund

    Alleskönner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 428 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Bei Bad Kreuznach an der B41
  • Interests:Ich kam mit 15 zum Mofa...7ps :-)<br /><br />-dann mit 16Jahren zur 50er hatte gegen ende 14ps und drehte <br /> über 9500k...<br />-und nun zu einer R6...
  • Bike:YZF R6 Bj. 1999
  • PLZ:00555

Geschrieben 23 September 2009 - 15:35 Uhr

wichtiger als der preis des öl ist die häufigkeit des wechsels...lieber normales öl alle 3-5000 wechseln, als teures öl für 10.000km fahren...

Max

#5 blutlos

blutlos

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Vogtland
  • Interests:Hupen
  • Bike:R6 RJ03 2001 / KTM EXC 2-Takt
  • PLZ:08606

Geschrieben 23 September 2009 - 19:13 Uhr

Motul 300V 15W50

#6 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.073 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 23 September 2009 - 19:15 Uhr

ich wechsel das gute auch alle 6000 Km :haha:

#7 Markus

Markus

    Niemalsbremser

  • Forensponsor
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 895 Beiträge
  • Gender:Male
  • Interests:Easy racing auf der Straße und ab und an mal auf die Piste
  • Bike:R6 RJ15, S1000R
  • PLZ:42781

Geschrieben 23 September 2009 - 19:43 Uhr

Nur zur Info.
In der neuen MO ist das Thema Öl etwas näher beleuchtet.

Ohne jegliches Risiko wie Kupplung etc. empfehle ich YAMAHALUBE oder wie das heißt.
Ist direkt von YAMAHA und entspricht angeblich laut meinem Händler dem Motul ÖL welches er auch vertreibt.

Grundsätzlich ist Vollsynthetik besser, wieviel Prozent besser ist eine Frage die man nicht pauschal beantworten kann.
Sicherer ist grundsätzlich auch die Viskosiät ...50 anstelle von ...40 da erstgenanntes Öl bei hohen Temperaturen eine höhere Viskosität hat.
Eine höhere Viskosität ist "sicherer" kostest allerdings "0,0001 PS".

#8 Atze.S

Atze.S

    Pistensau

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 325 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westen
  • Bike:R6
  • PLZ:00000

Geschrieben 23 September 2009 - 20:42 Uhr

Habe vom Händler auch YAMAHALUBE reingekippt bekommen und keinen Unterschied (weder Positiv noch Negativ) festgestellt.

Markus muss ich mir jetzt ein PC3+Rennkrümmer holen oder kriege ich die nie wieder rein?

#9 blutlos

blutlos

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Vogtland
  • Interests:Hupen
  • Bike:R6 RJ03 2001 / KTM EXC 2-Takt
  • PLZ:08606

Geschrieben 03 Oktober 2009 - 09:15 Uhr

Einfachnicht ganz voll machen, dass gleicht die verlorenen PS wieder aus.

Bei meinem alten 90PS Golf hat das zwischen min und max. 10km/h Top-Speed Unterscheid ergeben!!!

Die R6 dreht mit Ölstand "mittig" auch leichter hoch (mein Eindruck).


Wobei ich davon bei RJ11 und RJ15 nur abraten kann. Wenn der Eimer auf der RS bewegt wird dann mach das Ding voll. Außer du hat ne Kit-Ölpumpe drin.

Bearbeitet von blutlos, 03 Oktober 2009 - 09:16 Uhr.


#10 Eastzide

Eastzide

    Schauinslandfahrer

  • Bounce
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.073 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ15 schwarz
  • PLZ:00000

Geschrieben 05 Oktober 2009 - 15:29 Uhr

Richtig RJ11 und RJ15 am besten über Strich, sonst kanns passieren das die in Hockenheim in der Parabolika ein Pleulager zu heiß wird *g

#11 #10

#10

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 2008
  • PLZ:04316

Geschrieben 14 Oktober 2009 - 16:11 Uhr

Hi Racer,

auf Rennstrecke fahre ich MOTUL 300 10W40. Ölstand mitte. Ölwechsel nach 1500km. Neuer Filter bei jedem 2. Wechsel.

#12 Tom996Ffm

Tom996Ffm

    Jäger der Moral

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 961 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Frankfurt/M.
  • Interests:Kurven (linke und rechte)
  • Bike:RN19, RJ11, SM630
  • PLZ:60000

Geschrieben 14 Oktober 2009 - 19:18 Uhr

Das Hausöl von Hein Gericke ist nach Händlerinfo ebenfalls Motul-Öl - nur ordentlich günstiger. Das nehm ich für die R1 und die R6 immer in 10W-40. Die Duc bekommt es in 10W-50. Keine Probleme. Wechsel: 1x/Saison inkl. Filter - Ansonsten nur nachkippen.

Bearbeitet von Tom996Ffm, 14 Oktober 2009 - 19:19 Uhr.


#13 Dori1990

Dori1990

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 551 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Leopoldstal
  • Bike:Yamaha YZF-R6 RJ05
  • PLZ:32805

Geschrieben 14 Oktober 2009 - 19:21 Uhr

Ich weiß jetz nich wie es bei hochbeanspruchten Ölen ist die auf der Rensntrecke bewegt werden, aber ein Öl enwtickelt seine volle Schmierfähigkeit doch erst,wenn es ein paar tauschen bzw hundert km gelaufen ist?

#14 #10

#10

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 2008
  • PLZ:04316

Geschrieben 15 Oktober 2009 - 14:19 Uhr

halt ich für ein Gerücht..............
Ich hab jedenfalls mit 1500km bisher keinen Motorschaden gehabt.

Bearbeitet von #10, 15 Oktober 2009 - 14:22 Uhr.


#15 Dori1990

Dori1990

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 551 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Leopoldstal
  • Bike:Yamaha YZF-R6 RJ05
  • PLZ:32805

Geschrieben 15 Oktober 2009 - 14:30 Uhr

Mom nich falschverstehen .... ein neuwertiges öl schmiert natürlich auch super, aber öle die schon gelaufen haben sollen soweit ich das gehört habe noch besser schmieren.

#16 falk87

falk87

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 60 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
  • Bike:R6 1999
  • PLZ:10249

Geschrieben 15 Oktober 2009 - 16:57 Uhr

Verwechselst Du das nicht mit Auto-Motor-Öl?

Die werden zwar nicht "besser", aber da hat sich herausgestellt (bei älteren Fahzeugen) das man das Öl nicht wechseln muss. Nachkippen und Ölfilter tauschen reicht.

Das ist aber nicht mit einem Motorrad zu vergleichen, wo die Kupplung mitgeölt wird, und wo das Öl bei 15k Upm schmieren muss und nicht bei läppischen 6-7 vom Auto.

#17 Dori1990

Dori1990

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 551 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Leopoldstal
  • Bike:Yamaha YZF-R6 RJ05
  • PLZ:32805

Geschrieben 15 Oktober 2009 - 21:08 Uhr

Ja ok bin auch in der autobrange tätig aber jetz wo du das mit der Kupplung erwähnst ja kla hast recht sry.

#18 SouthDriver

SouthDriver

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 98 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:YZF-R6 RJ03
  • PLZ:00000

Geschrieben 17 Januar 2017 - 23:02 Uhr

Nabend,

 

hab mal eine frage zum Thema Öl, kenne mich in dem Thema zwar aus, jedoch will ich mal andere Meinungen hören.
Wie oben genannt gibt es ja für die Rennstrecke das gute Motul v300 15w50.
Meine frage, was haltet IHR davon dieses Öl für Normalen gebrauch zu benutzen? Da Qualität, Viskosität, Schmierfilm etc ja besser ist.

Mfg



#19 R992

R992

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 22 Januar 2017 - 20:16 Uhr

Ich würde auf der Straße eher zum 10w40 greifen.

#20 Marrc

Marrc

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 298 Beiträge
  • Bike:alle möglichen
  • PLZ:65817

Geschrieben 22 Januar 2017 - 22:54 Uhr

http://r6club.de/ind...showtopic=68038

Dafür hätte man nichtmal die Suchfunktion gebraucht!