Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto
- - - - -

Probleme Mit Der Rj03


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Sergej89

Sergej89

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 14 Juni 2017 - 13:36 Uhr

Guten Tag,

 

ich habe mir vor einigen Wochen eine Rj03 Bj.: 1999 gekauft, die von anfang an leerlaufprobleme hatte.

 

folgendes Problem habe ich:

 

Sie läuft im Stand entweder ca. 800u/min oder ca. 3000 u/min und wenn sie heiß wird geht sie schnell aus und dann erstmal nicht mehr an.

 

Ich habe bisher die Ansaugstützen neu abgedichtet ( beim reinspritzen von Bremsenreiniger hat sich die Drehzahl erhöht.)

 

Die Vergaser habe ich auch synchronisiert und im Ultraschallbad gereinigt. Die Leerlaufgemischschraube habe ich auch nochmals 2 umdrehungen herausgedreht.

 

Leider alles unverändert.. Hat jemand von euch eine Idee?

 

Außerdem habe ich noch ein elektronisches Problem, die "N" leuchte leuchtet permanent. Den Leerlaufschalter habe ich durchgemessen und der verändert den Widerstand beim schalten. Ist da eine Macke im Kabelstrang bekannt ?

 

Danke im Voraus

 

Lg

Sergej