Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Fzr 600 Heckumbau Auf Rj05


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Gast-Raser x97_*

Gast-Raser x97_*
  • Guests

Geschrieben 05 Dezember 2012 - 22:25 Uhr

Hey com,

möchte meiner FZR 600 ein neues Heckverleihen. im Sommer habe ich bereits (versucht) ein R1 heck drauf zu packen,
bzw eines von einer Thunderrace, aber das passt vorn und hinten nicht, daher jetzt der umbau auf rj05. Will euch
nichts ersparen, daher werd ich das mal aufgrund der hohen Nachfrage dokumentieren. Momentaner stand ist der,
das ich auf fehlende Teile warte, sodass ich spätestens anfang nächster woche Starten kann. Anbei ein paar bilder,
vom momentanen zustand. wirklich ein zustand, nicht schön zu sehen :ne:

20121013_140251.jpg 20120923_141304.jpg 20120923_141323.jpg 20120923_141333.jpg

Folgendes steht erstmal auf der To-do-Liste:

-altes Heck runterreißen
-Neuteile in Empfang nehmen
-Tankhaube Einschneiden; Sitz einpassen
-Tankhaube in der Mitte zuspachteln
-weitere Schritte müssen erst vor Ort entschieden werden

Ich habe geplant, dass wenn die Maschine komplett fertig da steht, sie komplett zu Folieren. Farbe ist momentan eine schwarz hochglänzende Folie. Hab mir die schon angeschaut, sieht so
echt super aus.

Tipps zum kompletten Umbau und beim Umbau nehme ich gerne entgegen.

MfG Henning

#2 s0nic

s0nic

    ô.Ô

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.170 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Spreewald
  • Bike:Scott Spark
  • PLZ:03222

Geschrieben 06 Dezember 2012 - 02:10 Uhr

ich mach ja schon :telen:


dafür gibts noch einen gratis tip
http://www.foliatec....p1=3&p2=5&p3=48,

Ist auch Folie aber spart viel arbeit,
halt nur aufsprühen und das zeug wird zur Folie, genial und einfach. :daumen:

#3 Gast-Raser x97_*

Gast-Raser x97_*
  • Guests

Geschrieben 06 Dezember 2012 - 06:16 Uhr

ich mach ja schon :telen:


dafür gibts noch einen gratis tip
http://www.foliatec....p1=3&p2=5&p3=48,

Ist auch Folie aber spart viel arbeit,
halt nur aufsprühen und das zeug wird zur Folie, genial und einfach. :daumen:

Wäre für die Felgen wirklich interessant. Aber Verkleidung wird natürlich mit schöner Hexis oder 3M Folie überzogen.
Danke für den Tipp, falls ich die felgen doch nciht Pulverbeschichten lasse kommt das zeug drauf :yeah:

#4 s0nic

s0nic

    ô.Ô

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.170 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Spreewald
  • Bike:Scott Spark
  • PLZ:03222

Geschrieben 06 Dezember 2012 - 09:42 Uhr

Wäre für die Felgen wirklich interessant. Aber Verkleidung wird natürlich mit schöner Hexis oder 3M Folie überzogen.


Ich meinte ihr ersterlinie die Verkleidung, nicht die Felgen.

Gab hier schon einen der seine komplette Sexy damit gemacht hat und er meinte das funzt super,
in irgend einem off Road forum von Jeeps habe ich gelesen das einer damit auch seine Verkleidung Foliert wegen Kratzer und so.
Er jagt gegelmäßig durch den Wald, da hält die so 3 Jahre.

Ob richtige Folie am ende besser ist kann ich nicht sagen aber die Sprühfolie hält mindestens soviel aus wie die normale.

Bearbeitet von s0nic, 06 Dezember 2012 - 09:46 Uhr.


#5 Engel182

Engel182

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.241 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:NRW
  • Bike:RJ09, FZS600, Zündapp C50Sport, Vespa Cosa 200, Piaggio sfera
  • PLZ:00000

Geschrieben 06 Dezember 2012 - 13:06 Uhr

Die arme FZR :-/ die ist doch noch in so einem tollen Zustand.. Lass sie doch so :-/

Die arme FZR :-/ die ist doch noch in so einem tollen Zustand.. Lass sie doch so :-/

#6 Gast-Raser x97_*

Gast-Raser x97_*
  • Guests

Geschrieben 09 Dezember 2012 - 17:59 Uhr

So. Erstmal die rote Folie abgezogen. Direkt ein anderes Moped, wie ich finde.
kommende Woche sollte es dann aber endlich ans Heck gehen.OhneFolie.jpg

#7 Gast-Raser x97_*

Gast-Raser x97_*
  • Guests

Geschrieben 14 Dezember 2012 - 18:19 Uhr

Nachdem das Heck dann endlich eingetroffen ist (Danke an sOnic), ging es direkt an die Arbeit. erstmal alle unnötigen Halter vom Rahmen abgeflext, und den Rahmen an sich etwas gekürzt.
Direkt mit Grundierung drüber gegangen (Elektrik hat unabsichtlich auch eine Wolke abbekommen). Rosten sollte jetzt nichts mehr.Rahmen.jpg

Dann mal das neue heck angehalten, was an sich schonmal garnicht shclecht aussah. Fakt war aber, dass die Tankabdeckung eingeschnitten werden musste, damit der Fahrersitz vernünftig passt.
sicher hätte ich auch den originalen von der fzr nehmen können und abändern können, war mir aber auf dieser art und weise einfacher.Angehalten.jpg

Tankhaube dann kurze Hand mit der guten alten bügelsäge eingeschnitten, schritt für schritt, ja nicht zu viel. am ende hab ich da dann trotzdem eine ecke zu viel geschnitten :/ sieht man aber kaum
und spachteln muss ich sowieso. auf jedenfall passte jetzt erstmal so an sich alles. Gesamteindruck.jpg

Jetzt muss ich mich erstmal ein bischen erkundigen, was das ABS-Kunststoffspachteln angeht. ob ich den einfach mit gfk spachteln kann, wenn da jemand erfahrungen hat wäre es gut, wenn er mir helfen könnte. und zwar geht es um das loch am tankanschluss:Tankanschluss.jpg das will ich komplett zu spachteln. glasfasermatten hab ich hier vom arbeitskollegen noch liegen. das wäre also nciht das problem, fehlt halt nur noch das epoxydharz. falls das geht hätte ich gedacht, ein alu-gitter zur groben form einzukleben, und dann vernünftig zuspachteln, das man hinterher nichts mehr von sieht. das wars auch erstmal, bilder/berichte folgen. also wenn jemand eine idee zum spachteln hat, bitte helfen.

MfG Henning

#8 Haitekk

Haitekk

    Der mit der R6 tanzt

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 759 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Gunzenhausen
  • Interests:Motorrad fahren,Snowboarden,Fußball
  • Bike:R6 2003
  • PLZ:91710

Geschrieben 14 Dezember 2012 - 22:07 Uhr

Sieht gut aus.viel viel besser als das alte Heck.ich hätte das mit den Glasfasermatten und dem Epharz hält besser oder du bestellst dir den 2k Kleber von 3M der hält echt übel und der wird so in 10-15 min hart kannst also gleich weiter machen und schleifen.(den Kleber haben wir auf der Arbeit).kann ich nur empfehlen.

Gruß

#9 Gast-Raser x97_*

Gast-Raser x97_*
  • Guests

Geschrieben 15 Dezember 2012 - 00:49 Uhr

Also laminieren werd ich es schonmal nicht, da die Haube ziemlich auf Biegung beim montieren und demoniteren des fahrersitzes beansprucht wird, und genau das kann glasfaser mit harz nicht ab. besorge mir jetzt
abs kunststoffplatten und schweiße die dann passgenau ein.

#10 fazerdrift70

fazerdrift70

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:FZR 600 3HE
  • PLZ:44339

Geschrieben 03 Dezember 2014 - 13:36 Uhr

hallo,

dieses Projekt habe ich nun auch vor.was gibt es im Einzelnen zu beachten?Was muß gekürzt werden?ETC..

freue mich über Antworten;)



#11 Phoenix

Phoenix

    Niemalsbremser

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.157 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 2008
  • PLZ:00000

Geschrieben 03 Dezember 2014 - 14:02 Uhr

ich bezweifle das du nach 2 Jahren Antworten bekommst, da der Member nicht mehr im Forum ist



#12 fazerdrift70

fazerdrift70

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:FZR 600 3HE
  • PLZ:44339

Geschrieben 05 Dezember 2014 - 20:26 Uhr

ich bezweifle das du nach 2 Jahren Antworten bekommst, da der Member nicht mehr im Forum ist

 

Ja das dachte ich mir schon.Nunja,werde es trotzdem machen.Schade,hätte gerne sein fertiges Bike gesehen.