Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Yamaha Xj 900


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Dennis1100

Dennis1100

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 290 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 RJ09
  • PLZ:47445

Geschrieben 21 Juli 2014 - 12:34 Uhr

Hallo liebe foren gemeinde .

Ich habe da ein anliegen und zwar besitze ich eine :

Yamaha XJ 900 Diversion .
BJ 1999
Km knapp 35000
In Farbe rot mit leichten gebrauchsspuren. ( keine umfaller oder sonstige beschädigungen)

So da ich mit meinen 1,92m und 65kg aber einfach zu leicht bin für das gefährt . Und touren maschinen sowieso nicht mein ding sind(was ich leider feststellen musste) muss das schöne stück weg . Und was anderes her. Die maschine ist mit ihren 290kg mir zu schwer und kein wirkliches anfänger motorrad.
Das motorrad hat letztes jahr einen general check bekommen . Sprich neue ansaugstutzen. Alles gereinigt (vergaser ) dazu kommt neue flüssigkeiten überall . Alles fachmännisch in de r werkstatt . Papiere sind auch vorhanden. Beide schlüssel sind auch da. Optisch macht sie auser ein paar leichte gebrauchsspuren einen klasse eindruck. Technisch läuft se auch super . Springt sofort an. Und eine neue batterie gabs .

Ich will auf eine r6 wechseln und will diese deswegen verkaufen. Was meint ihr erfahrungsgemäss was man für das motorrad verlangen kann an geld. Da mein händler des vertrauens mir versichert hat das ich sie privat verkaufen soll das die händler an so einen alten motorrad kein geld mehr verdienen. Also was kann ich ungefähr verlangen.

Es ist kein VERKAUF nur eine frage um den preis was ich verlangen kann.

Vielen dank

Dennis

#2 Andy241

Andy241

    R6club Franken

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.132 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Nürnberg
  • Bike:R6 2003(verkauft), R1 2004 (verkauft), ne 79' XS400 (verkauft), wieder ne 2003 R6, XBR500 '87
  • PLZ:00000

Geschrieben 21 Juli 2014 - 14:19 Uhr

Da hier im Forum fast niemand ahnung hat von der guten alten XJ würde ich mal sagen dir bleibt nichts anderes übrig als in Mobile zu schauen und dich anhand der Angebote zu orientieren.
Auf Ebay würde ich auch mal sehen wie die Maschinen da weg gehen. ;)

Gruß Andy

 

edti by matze :P



#3 Engel182

Engel182

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.243 Beiträge
  • Gender:Female
  • Location:NRW
  • Bike:RJ09, FZS600, Zündapp C50Sport, Vespa Cosa 200, Piaggio sfera
  • PLZ:00000

Geschrieben 21 Juli 2014 - 20:37 Uhr

Mobile.de und deine Daten als Vergleich eingeben. Dann haste ne ungefähre Hausnummer :-)

#4 Dennis1100

Dennis1100

    Pistensau

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 290 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha R6 RJ09
  • PLZ:47445

Geschrieben 24 Juli 2014 - 14:23 Uhr

Ja danke erstmal für die tipps. Sie steht nun auch im netz. Da ich mich auch gern bald als r6 fahrer bezeichnen will. Hätte fast eine gekauft heute. Aber 5500 euro für ne rj05 ist doch ne nummer zuviel. Zwar 15000 gelaufen jedoch im internet findet man dann doch mit ein bisschen mehr km auch. Was günstigeres wo man dann auch noch geld für diverse extras hat. .. Also weiter suchen und die alte verkaufen ^^