Zum Inhalt wechseln


Foto

Metzlersportec M7Rr


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
75 Antworten in diesem Thema

#61 Gast-Beau Riese_*

Gast-Beau Riese_*
  • Guests

Geschrieben 19 April 2015 - 22:27 Uhr

Ich habe den M7RR vorn und hinten mit 2,0 gefahren. Pipo kenne ich nur von warnenden Worten.

 



#62 Gast-R6-2310_*

Gast-R6-2310_*
  • Guests

Geschrieben 19 April 2015 - 22:59 Uhr

Ist der m7rr von der Haltbarkeit echt kurz mit 2500km? Oder geht da viel mehr?

#63 Ringkaempfer

Ringkaempfer

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 232 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:HG
  • Bike:R6 - Midnight Black
  • PLZ:00000

Geschrieben 19 April 2015 - 23:03 Uhr

2.5 vorne und 2.9 hinten ist korrekt.

#64 Gast-Beau Riese_*

Gast-Beau Riese_*
  • Guests

Geschrieben 20 April 2015 - 09:43 Uhr

Ist der m7rr von der Haltbarkeit echt kurz mit 2500km? Oder geht da viel mehr?

 

Das kann schon hinkommen, wenn Du ordentlich am Kabel ziehst. Auf der Renne habe ich den jedenfalls schon etwas früher geschafft, zumindest hinten. Wenn du jedoch einigermaßen StVO-konform über die Landstraße gondelst, sollte da wesentlich mehr drin sein -nur: wer tut das schon?

 

 


2.5 vorne und 2.9 hinten ist korrekt.

 

Klar -korrekt ist, was in der Betriebsanleitung steht. meine Werte sind die, die ich auf der Renne einstelle. Und wenn es mich dann doch mal auf öffentliche Straßen verschlägt, stelle ich das nicht immer um...

 

 



#65 Scrape

Scrape

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 182 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ05
  • PLZ:49084

Geschrieben 21 April 2015 - 10:53 Uhr

 

Ist der m7rr von der Haltbarkeit echt kurz mit 2500km? Oder geht da viel mehr?

 

Das kann schon hinkommen, wenn Du ordentlich am Kabel ziehst. Auf der Renne habe ich den jedenfalls schon etwas früher geschafft, zumindest hinten. Wenn du jedoch einigermaßen StVO-konform über die Landstraße gondelst, sollte da wesentlich mehr drin sein -nur: wer tut das schon?

Mit 48PS kann ich nicht am Kabel ziehen, es ist eher ein sanftes zupfen  :creazy:

Also meiner hat knapp 1000km runter, wurde so gut wie möglich mit 48PS gepeitscht. Kann nicht behaupten, dass er knapp die hälfte runter hat.

 

Grüße

Alex



#66 Gast-Beau Riese_*

Gast-Beau Riese_*
  • Guests

Geschrieben 21 April 2015 - 11:42 Uhr

Mit 48PS kann ich nicht am Kabel ziehen, es ist eher ein sanftes zupfen  :creazy:

 

Doch, kannst Du: bei mir waren auch (sind eigentlich immer) zuerst die Seiten runter, während die Mitte noch mehr als die Hälfte Profil drauf hat. Allerdings wie gesagt: hauptsächlich auf der Renne, denn auf der Straße kann und sollte man so nicht fahren.


 



#67 Scrape

Scrape

    Alleinfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 182 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ05
  • PLZ:49084

Geschrieben 21 April 2015 - 13:48 Uhr

 

Mit 48PS kann ich nicht am Kabel ziehen, es ist eher ein sanftes zupfen  :creazy:

 

Doch, kannst Du: bei mir waren auch (sind eigentlich immer) zuerst die Seiten runter, während die Mitte noch mehr als die Hälfte Profil drauf hat. Allerdings wie gesagt: hauptsächlich auf der Renne, denn auf der Straße kann und sollte man so nicht fahren.

 

 

Will unbedingt auf die Rennstrecke aber ist für einen Azubi einfach nicht drin, bzw setze meine Prioritäten anders... Auf der Straße wird sie auf einem netten Streckenabschnitt zwar sportlich bewegt aber bei weitem nicht so wie auf einer Renne es möglich wäre :)



#68 s0nic

s0nic

    ô.Ô

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.170 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Spreewald
  • Bike:Scott Spark
  • PLZ:03222

Geschrieben 21 April 2015 - 19:34 Uhr

 

 

Mit 48PS kann ich nicht am Kabel ziehen, es ist eher ein sanftes zupfen  :creazy:

 

Doch, kannst Du: bei mir waren auch (sind eigentlich immer) zuerst die Seiten runter, während die Mitte noch mehr als die Hälfte Profil drauf hat. Allerdings wie gesagt: hauptsächlich auf der Renne, denn auf der Straße kann und sollte man so nicht fahren.

 

 

Will unbedingt auf die Rennstrecke aber ist für einen Azubi einfach nicht drin, bzw setze meine Prioritäten anders... Auf der Straße wird sie auf einem netten Streckenabschnitt zwar sportlich bewegt aber bei weitem nicht so wie auf einer Renne es möglich wäre :-)

 

 

er spricht von einer kleinen teststrecke, eine rennstrecke ist da nochmal was ganz anderes.

 

Denkemmal da schafft man den Reifen bei 1000km

 

Mal zum vergleich, auf der selben teststrecke hatte ich meinen Rosso2 auch hauptsächlich bewegt aber der hat wiegesagt  ~4500km gehalten

ca das doppelte vom M7rr

 

Wobei der m7rr ja auch ein Straßenrennreifen sein soll und daher etwas weicher ist.

 

Bridgestone hat irgendwie viele Reifen die nur kurz halten..... M7rr, S20, R10....

 

Damals der bt003 hatte gip und hat gehalten aber damit verdienen die ja am ende kein Geld die Geier.
 



#69 Gast-R6-2310_*

Gast-R6-2310_*
  • Guests

Geschrieben 21 April 2015 - 20:43 Uhr

Also ich steh vor der Entscheidung: pirelli diabolisch Rosso 2 oder Pilot power 3?

#70 s0nic

s0nic

    ô.Ô

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.170 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Im Spreewald
  • Bike:Scott Spark
  • PLZ:03222

Geschrieben 21 April 2015 - 21:34 Uhr

Also ich steh vor der Entscheidung: pirelli diabolisch Rosso 2 oder Pilot power 3?

 

für schön wetter fahrer rosso2

 

wenn du auch öftersmal im regen fährst pp3



#71 Gast-R6-2310_*

Gast-R6-2310_*
  • Guests

Geschrieben 22 April 2015 - 01:23 Uhr


Also ich steh vor der Entscheidung: pirelli diabolisch Rosso 2 oder Pilot power 3?


für schön wetter fahrer rosso2

wenn du auch öftersmal im regen fährst pp3

Da ich nur bei trockenen Bedingungen fahr ist der Rosso besser, aber bei trockener Strecke nehmen die sich nicht viel oder?
Wie ist die Laufleistung beim Rosso?

#72 bastiR6

bastiR6

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 721 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
  • Bike:R46
  • PLZ:16000

Geschrieben 27 Dezember 2016 - 21:45 Uhr

Und gibts hier jetzt schon mehr Erfahrungen bezüglich Laufleistung des M7RR? Vielleicht auch im Vergleich zum Racetec RR K3? 

 

 



#73 Tooom

Tooom

    Country Street Hunter

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.070 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Oberbayern
  • Bike:R6 RJ15
  • PLZ:00000

Geschrieben 28 Dezember 2016 - 20:02 Uhr

m7rr bei mir hinten 6tkm vorn 8tkm



#74 bastiR6

bastiR6

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 721 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin
  • Bike:R46
  • PLZ:16000

Geschrieben 28 Dezember 2016 - 23:16 Uhr

Alles auf der Straße oder auch Rennstrecke mit dabei? Falls auch Renne, wie zufrieden warst du mit dem Reifen dort?

#75 Fabi_1993

Fabi_1993

    Stützradfahrer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge
  • Bike:Yamaha R6 RJ15
  • PLZ:76530

Geschrieben 29 Dezember 2016 - 01:52 Uhr

Also ich fahre den M7RR auf der Straße und mein Hinterreifen ist nach 4000 Km fertig. Mein Vorderreifen könnte noch ein Jahr heben.



#76 burninhell

burninhell

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 08 Juli 2019 - 12:53 Uhr

Ich habe mir Ende 2016 diese Reifen geholt und im Juli 2017 damit auch erfolgreich die HU bestanden.Nun im Juni 2019 scheitert es am Vorderreifen: die Freigabe des Reifens auf die RJ091 in 120/70 ist angeblich zurückgezogen worden und ich muss auf den 120/60er umrüsten - der Prüfer selbst musste das bei seinem Bike wohl auch  machen. Hat davon jemand schon gehört. Irgendwie finde ich kein passendes Thema im Forum und bei Google zu dem Thema auch nichts. Bei Mopedreifen findet sich zu dem Reifen und meinem Moped, dass er eingetragen werden muss. Bei Metzeler selbst kann ich weiterhin das alte Freigabedokument herunterladen...wer hat nun recht?