Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto
- - - - -

Original Lenkergewichte Rj03


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Dudausg

Dudausg

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 2000 RJ03
  • PLZ:41812

Geschrieben 11 August 2017 - 09:18 Uhr

Hallo zusammen,

wollte die Lenkergewichte an meiner Maschine demontieren und lacken.

3er Inbus zu klein, 4er Inbus zu groß. Naja dann hab ich mir gedacht, dass die schlauen Herren von Yamaha ihr eigenes Ding machen wollten und hab mir einen 3,5er bestellt, da der Sechskant nicht überdreht ausssieht.

Jetzt Frag ich mich wirklich ob ich zu blöd bin. Der 3,5er passt auch nicht-wenn man so will zu Groß!

Ich mein die Dinger mit ner Zange abmachen ist jetzt nicht das Thema, da es ja ein Teil ist. Jedoch beim Drauf machen, versau ich mir den Lack.

Vllt hat jemand die selben erfahrungen gemacht und kann mir nen Tipp geben.

 

Gruß

Dennis



#2 Dorschten1987

Dorschten1987

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 30 November 2017 - 09:53 Uhr

Hallo,

du musst nicht den kleinen Imbus tief in der Bohrung lösen, sondern die Bohrung selber ist der Imbus. Sollte ein 8er (Bohrung) oder so sein...



#3 Dudausg

Dudausg

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 2000 RJ03
  • PLZ:41812

Geschrieben 30 November 2017 - 14:26 Uhr

hi,

ja habe ich dann auch gemerkt. hab mich da etwas doof angestellt:-).