Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto
- - - - -

Meine Erste Eigene. :)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 msmt101

msmt101

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westoverledingen
  • Bike:YZF R6 RJ03 1999
  • PLZ:26817

Geschrieben 02 April 2018 - 11:15 Uhr

Hallo zusammen,

 

stelle mich mal kurz vor;

 

mein Name ist Martin und ich habe es tatsächlich gewagt mit 48 Jahren mir ein Motorrad zu kaufen.

Ich wohne im Raum Westoverledingen und bin ein Newbie.

 

Die R6 - RJ03 habe ich bewusst gewählt weil Sie noch leichte Fehler verzeiht und ich solange ich denken kann ein Yamaha Fan bin.

 

Jetzt werde ich die nächsten 1 - 2 Jahre Fahrpraxis sammeln und dann mal schauen ob ich mit 50 dann noch weiter so ein Motorrad fahren kann oder eher auf einen Sporttourer umsteige. Mal schauen was so alles passiert.  :daumen:

 

Aktuell stellt sich mir die Frage ob ich mir ein Navi (nur welches), einen Scottoiler (nur welcher) und eine Ganganzeige zulegen soll.

Freue mich sehr gerne über hilreiche Tips von euch.

 

In diesem Sinne noch einen schönen rest Ostermontag

 

k-IMG_2089n.JPG

 

k-IMG_2090n.JPG

 

 

 

 



#2 Koko

Koko

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 42 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:R6 RJ03
  • PLZ:00000

Geschrieben 02 April 2018 - 15:21 Uhr

Herzlich Willkommen und Glückwunsch zum Bike. Fahre ebenfalls ne RJ03 und kann sagen dass das ein tolles Motorrad ist ;)


Gruß
Koko

#3 msmt101

msmt101

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westoverledingen
  • Bike:YZF R6 RJ03 1999
  • PLZ:26817

Geschrieben 03 April 2018 - 18:20 Uhr

Danke Koko,

 

habe gerade mal zum Feierabend eine kleine Tour gemacht. Man oh man. 2x abgewürgt  :wut: . Da muß ich echt noch einiges lernen  :-)

Sonst aber ganz cool.  :P

 

Gruß 

Martin

 



#4 FrankR6

FrankR6

    Alleskönner

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 441 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Main- Taunus- Kreis
  • Bike:RJ03 / 2000er
  • PLZ:00000

Geschrieben 03 April 2018 - 19:58 Uhr

eine gute Wahl mit der Rj03 hatte in 4 Jahren keine Probleme damit. Ist auch mein erstes Moped solange sie läuft bleibt sie es auch.....
Herzlich Willkommen und viel Spaß hier.

Gruß
Frank

#5 Bikerjonny

Bikerjonny

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • Gender:Male
  • Interests:Hallo zusammen!
    Bin nach 20 Jahren Wiedereinsteiger und habe mich deshalb für eine R6 entschieden, da ich damals einige FZR 600er gefahren bin. Eine größere Maschine kam für mich aufgrund meiner Größe damals nicht in Frage und auch heute nicht.
    Da geht es für mich nicht darum viel PS zu bewegen, sondern eins mit der Maschine zu sein.
  • Bike:R6 RJ05 - Bj. 2003
  • PLZ:72411

Geschrieben 05 April 2018 - 08:31 Uhr

Hallo Martin,

 

auch von meiner Seite ein herzliches Grüß Gott.

Ich kann deinen Ablauf voll nachvollziehen, da ich im Oktober 2017, sehr zum Entsetzen meiner Frau, mit meinen 50 Jahren mich wieder dazu entschloss, aufs Bike zu sitzen. Sofort war klar, das nur eine R6 zum Kauf anstand.

 

Aber es war nicht leicht, nach 20 Jahren erstmals wieder auf ein richtiges Bike zu sitzen und loszufahren.

Sprich: was habe ich zu Beginn der Probefahrt Bammel gehabt, überhaupt loszufahren, ohne dass es peinlich wird. Ehrlich.

Aber dies habe ich geschafft, jedoch war ja der nächste Schritt zu meistern, wieder mit so einer Gewaltmaschine am Verkehr teilnehmen zu können.

Nach gut 200 km war ich wieder drin im Leben eines Bikers.

Ich muss sagen, dass ich in der Vergangenheit viel mit paar FZR´s 600er gefahren bin, und somit das Feeling wieder übersprang.

 

Also, lass es dir gut gehen und falle nicht vom Bike.

 

Es grüßt dich

 

Jürgen

 

PS: es ist schön zu sehen, dass der R6-Club doch noch lebt.

 

 



#6 RR-Olli

RR-Olli

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 23 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:GSX-R K6-RSV Mille-RGV250-ZXR 400-RS250-SV 650S-R6 2002
  • PLZ:52511

Geschrieben 06 April 2018 - 10:40 Uhr

Da hast ein schönes Bike ,finde einer der besten  :daumen:



#7 do1mde

do1mde

    Lehrling

  • Members
  • PIPPIP
  • 24 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Langerringen
  • Interests:Amateurfunk, Fotografie, Technik
  • Bike:Yamaha R6 RJ03 Bj.2002
  • PLZ:86853

Geschrieben 06 April 2018 - 16:07 Uhr

Hallo zusammen,

 

stelle mich mal kurz vor;

 

mein Name ist Martin und ich habe es tatsächlich gewagt mit 48 Jahren mir ein Motorrad zu kaufen.

Ich wohne im Raum Westoverledingen und bin ein Newbie.

 

Die R6 - RJ03 habe ich bewusst gewählt weil Sie noch leichte Fehler verzeiht und ich solange ich denken kann ein Yamaha Fan bin.

 

Jetzt werde ich die nächsten 1 - 2 Jahre Fahrpraxis sammeln und dann mal schauen ob ich mit 50 dann noch weiter so ein Motorrad fahren kann oder eher auf einen Sporttourer umsteige. Mal schauen was so alles passiert.  :daumen:

 

Aktuell stellt sich mir die Frage ob ich mir ein Navi (nur welches), einen Scottoiler (nur welcher) und eine Ganganzeige zulegen soll.

Freue mich sehr gerne über hilreiche Tips von euch.

 

In diesem Sinne noch einen schönen rest Ostermontag

 

Hallo Martin....

...natürlich auch meinerseits erstmal ein Willkommen im Forum - Gratulation zur RJ03 (..hab auch eine!) - und mit 48 Jahren bist ja noch ein junger Motorradkäufer (grins!!!). Hab meine letztes Jahr zum 57. Geburtstag gekauft....

 

Meine Meinung zum Scottoiler......braucht man nicht, ab und zu mal Kette fetten, fertig. 

Ganganzeige - ja, nette Sache.....hab ich auch keine - ist nach kurzer Eingewöhnungszeit nicht mehr nötig....da "merkt" man einfach welcher gerade drin ist :daumen:

Navi....bist Du denn ein "Langstreckenfahrer" mit der R6? Ich nutze mein Handy für die paarmal wo ich wirklich eine Streckenhilfe brauche.....sonst fahre ich nach "Lust und Auge".....

 

Viel Spaß mit der 6er, immer ausreichend Grip - und wenig Strafzettel :-))

 

Gruss Mike



#8 msmt101

msmt101

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Westoverledingen
  • Bike:YZF R6 RJ03 1999
  • PLZ:26817

Geschrieben 06 April 2018 - 20:26 Uhr

 

Hallo Martin....

...natürlich auch meinerseits erstmal ein Willkommen im Forum - Gratulation zur RJ03 (..hab auch eine!) - und mit 48 Jahren bist ja noch ein junger Motorradkäufer (grins!!!). Hab meine letztes Jahr zum 57. Geburtstag gekauft....

 

Meine Meinung zum Scottoiler......braucht man nicht, ab und zu mal Kette fetten, fertig. 

Ganganzeige - ja, nette Sache.....hab ich auch keine - ist nach kurzer Eingewöhnungszeit nicht mehr nötig....da "merkt" man einfach welcher gerade drin ist :daumen:

Navi....bist Du denn ein "Langstreckenfahrer" mit der R6? Ich nutze mein Handy für die paarmal wo ich wirklich eine Streckenhilfe brauche.....sonst fahre ich nach "Lust und Auge".....

 

Viel Spaß mit der 6er, immer ausreichend Grip - und wenig Strafzettel :-))

 

Gruss Mike

 

 

 

Hi Mike,

 

schön zu hören das man auch mit Ü50 noch so ein Motorrad fährt. Ich dachte mir so 1 - 2 Jahre und dann mal schauen ob ich dann noch runter komme oder besser Aufrecht sitzen muß. :-)

Bin auch so ein bißchen an Sporttourer interessiert.

 

Vom Scottoiler habe ich über andere gehört das es ziemlich angenehm ist da man seine Ruhe hat. Allerdings habe ich auch schon gehört das es ein wenig rum spritzen soll. Bin da noch nicht finale klar mit.

 

Navi auf jeden fall. Habe mir auch schon eins gekauft. Allerdings habe ich Probleme mit der Steuerkopfmutter. Ich habe die Originale drauf und bekomme diese schon mal nicht runter. Danach benötige ich noch den richtigen Ram Halter. Wüßte sonst nicht wo man das Navi sonst noch platzieren könnte.

Mit der Ganganzeige gebe ich Dir auf jeden fall schon mal recht.

Werde morgen mal zu Louis nach Aschaffenburg (bin gerade beruflich hier unten) fahren und mich mal informieren wegen der Steuerkopfmutter und mal schauen was sonst noch interessant für mich sein könnte. :-)

 

Gruß Martin

 

P.S.: Wir 6er müssen zusammenhalten, also wird dieses Forum auch weiter leben. :haha:  (hoffe ich)


Da hast ein schönes Bike ,finde einer der besten  :daumen:

 

Danke für die Blumen, macht schon Bock so ein Bike. :-)