Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto

Enduro Mit Srtaßenzulassung

Enduro Straßenzulassung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 SMR4ever

SMR4ever

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 06 Dezember 2015 - 23:10 Uhr

Erstmal guten Abend habe mich gerade neu Registriert und wusste nicht genau wo ich den Thread reinstellen soll.

 

Also ich bin zur zeit 17 Jahre alt und werde anfang nächsten Jahres 18 habe den A2 Führerschein schon und Fahre zurzeit ne Husqvarna SMR 125. Möchte mir aber eine 450er zulegen dachte zuerst and die FS 450 aber die zuzulassen is ja der blanke horror. Jetzt frage ich mich wie das bei den Enduros aussieht z.B. FE450 vllt hat da ja jmd erfahrungen oder kann mir da weiterhelfen wäre recht nett bin da zurzeit recht ratlos.

 

Grüß Marvin



#2 120pferdchen

120pferdchen

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 616 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Stadt der fliegenden Busse
  • Interests:km-Fressen
  • Bike:RJ03, RJ02, Piaggio Bravo 25
  • PLZ:00000

Geschrieben 07 Dezember 2015 - 11:07 Uhr

Hallo Marvin,

 

das ist hier das falsche Forum. Versuche es mal hier www.offroadforen.de

Ich vermute mal Du musst gedrosselt fahren. bei 0,2kw/kg macht das bei einem leergewicht von 125kg 25kw/34ps. http://www.motorrad-....de/hm/hm-moto/aber so wirklich der Bringer auf der Straße ist das nicht... Ein geiles 2. Motorrad aber um als 18 Jähriger die weite Welt zu Entdecken ist das kacke. Mit den Teilen KM zu fressen kannst Du, sofern deine Eltern nicht bekloppt sind oder du noch etwas anderes im leben machen willst als (in der Ausbildung?) zu Arbeiten und zu schrauben, echt vergessen.

Husaberg und konsorten kannste ganz knicken. Haben wenn auch meistens nur ne Zulassung mit 9 Kw.

Zusammenfassend kann man leider sagen die Wettbewerbsenduros fährste auf der Straße nur Kaputt. Für Waldwege etc brauchste sowas nicht. Und für den artgerechten Umgang mit sonem Teil brauchst Du keine Straßenzulassung.

 

Je nachdem wie groß dein Budget ist würde ich nach einer Japanischen Alltags-Enduro aus den 90'ern suchen. XT, TT 600 von Yamaha, Suzuki Dr 350, 600. 650, Kawasaki KLX 650 c/r , Honda Dominator oder XL. Wenn mehr Kohle da sein sollte ist die DRZ 400 s/sm ne echte Alternative. Die KTM 690 SMC/Enduro funktioniert auf der Straße auch noch sehr gut wobei die Gedrosselt echt homo ist...

Sollte die Kohle wirklich einigermaßen locker sitzen, investiere die ersten 2 Tausender erstmal in ordentliche Schutzkleidung...

 

 

 

 



#3 SMR4ever

SMR4ever

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 07 Dezember 2015 - 12:39 Uhr

Habe schutzkleidung also en kombi und halt cross klamotten sprich panzer jersey und co.

Geld habe ich zurzeit 8000 zusammen gespart.

also in der gegend wo ich wohne lohnt halt ne z.b. straßenmaschine nicht hier sind viele kurvige strecken und mit sumo/enduro komme ich einfach vom fahren am besten klar bin schon mal supersportler gefahren und das is nichts für mich.



#4 Andy241

Andy241

    R6club Franken

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.132 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Nürnberg
  • Bike:R6 2003(verkauft), R1 2004 (verkauft), ne 79' XS400 (verkauft), wieder ne 2003 R6, XBR500 '87
  • PLZ:00000

Geschrieben 07 Dezember 2015 - 13:19 Uhr

warum meldest du dich dann im R6 forum an?

 

Ist jetzt nicht böse gemeint, aber hier gehts eben doch um diese Modellpalette ;)

 

r6-lineup-at-vickery-2.jpg

 

gruß Andy



#5 RideR6

RideR6

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.679 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Karlsruhe
  • Bike:R6 RJ11 2006
  • PLZ:76133

Geschrieben 07 Dezember 2015 - 20:23 Uhr

Also hier ist natürlich jeder willkommen, aber die Frage, warum du hier fragst ist schon berechtigt :party:



#6 Sebastian1987

Sebastian1987

    wer später bremst, ist länger schnell.

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.861 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:westerwald
  • Bike:Yamaha r6 rj05
  • PLZ:56477

Geschrieben 07 Dezember 2015 - 22:19 Uhr

Ist doch ganz einfach, weil wir viel herzlicher sind, und auch sumo Fahrer gerne weiterhelfen. 😛😋

#7 120pferdchen

120pferdchen

    Niemalsbremser

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 616 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:die Stadt der fliegenden Busse
  • Interests:km-Fressen
  • Bike:RJ03, RJ02, Piaggio Bravo 25
  • PLZ:00000

Geschrieben 08 Dezember 2015 - 01:17 Uhr

Kauf dir ne DRZ 400 SM und ein Upgrade deiner Schutzkleidung (irgendetwas geht hier immer)

Den Rest Investiert Du in Alkohol, Benzin und Pokemonsticker.

Vielleicht gehste auch mal mit deiner Freundin ein Eis essen.





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Enduro, Straßenzulassung