Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Leo96

Registriert seit 21 Mär 2017
Offline Letzte Aktivität 26.04.2018 - 09:41 Uhr
-----

Von mir erstellte Themen

Verkaufe Yamaha Rj03 Verkleiung Komplett Mit Tank

23 April 2018 - 13:56 Uhr

Moin Leute,

 

verkaufe hier eine RJ03 Verkleidung einschließlich Tank. Optischer Zustand ist akzeptabel, teilweise mit Macken oder kleineren Rissen aber bis auf die Kanzel nichts wildes dabei. Für die Renne noch gut, alternativ neu lackieren. Kanzel ist beim Transport gebrochen.

 

Preis bei Abholung: 185,00 €.

 

Abzuholen in 27749.

 

Bilder findet ihr hier!

https://www.ebay-kle...334246-306-2468

 

Versand möglich, wird allerdings ganz schön teuer...

 

 


Hinterradfelgen & Schwinge

19 März 2018 - 09:23 Uhr

Servus,

 

verkaufe diverse Teile für die RJ03, darunter:

  • Hinterradfelge mit Michelin Pilot Power Reifen (Profil an der Verschleißgrenze. Flanken noch sehr gut) 90,00 €
  • Hinterradfelge mit neuwertigem Michelin Pilot Power 2CT (Scheinbar nur sehr wenig oder nie gefahren worden) 120,00 €
  • Schwinge, Originale DID Kette noch vernietet. 40,00 €
  • Original Bremsleitungen, nicht porös. 10,00 €
  • Michelin Pilot Power 120/60 Vorderreifen (Profil gut). 40,00 € 

Versand für alle Artikel möglich.


Verkaufe Rj03 Verkleidungssatz

12 März 2018 - 11:17 Uhr

Moin Leute,

 

verkaufe einen RJ03 Verkleidungssatz mit Kanzel, Seitenverkleidungen, Bugspoiler, Frontfender, Tank und Hinterverkleidung. Ist also alles dabei...

 

Kanzel ist leider gebrochen und an der rechten Seiteverkleidung ist auch ein kleiner Riss. Ist aber nichts was nicht mit bisschen Spachtel oder Plastikschweißen wieder repariert werden kann.

 

Ansonsten noch im allgemeinen akzeptablen Zustand. Wurde mal Matt Schwarz lackiert und sieht eigentlich sogar ganz gut aus.

 

Entweder für die Renne geeignet oder wer bisschen Spachteln kann und sich die neu lackieren will auch gut.

 

Hätte hierfür gerne 200€ zzgl. eventuellem Versand.

 

Bilder folgen noch...

 

 


Schwinge Gewechselt

12 März 2018 - 11:11 Uhr

Servus,

 

die Saison geht ja bald wieder los, entsprechend mache ich grade den Service an meiner R6. Da ich günstig einen neuwertigen Kettensatz gekauft habe, bereits vernietet mit Schwinge, habe ich mich gestern dran gemacht und mit meinem Kollegen (KFZ-Mech) die Schwinge gewechselt. Bin mir aber irgendwie nicht so sicher ob das alles so rechtens ist... Lager waren noch in der neuen gebrauchten Schwinge drin, die habe ich jetzt auch drin gelassen. Die Steckachsen und Lager habe ich mit Bremsenreiniger sauber gemacht und nochmal schön mit Universalfett eingerieben. Trotzdem hörte sich die Schwingenachse sowie die Hinterachse am Hintterad beim drehen irgendwie bisschen "sandig" an. Ist das normal?

 

Muss ich eigentlich irgendwas beim Schwingenwechsel besonders beachten? Ich meine ist jetzt alles wieder zusammengebaut aber nur einfach so, weil ich kein Bock habe das mir die Schwinge bei 250 Sachen raus knallt oder das Kettenrad die biege macht.

 

Wie viel Spiel darf die Schwinge haben? Und kann mir jemand sagen wo ich die Muttern vom Kettenrad herbekomme und mit wie viel Drehmoment die angezogen werden? Habe im WHB nichts genaues gefunden! Die waren ja schienbar selbstsichernd...


Vollnietschloss Vernieten Aber Wie?

21 Februar 2018 - 16:04 Uhr

Moin Leute, bei mir steht der erste Kettenwechsel an und habe mir dafür einen AFAM 530 XMR2 Xs-Ring 116 Kettensatz beschafft. Jetzt habe ich nur das Problem für den Kettensatz ist nur ein Vollnietschloss erhältlich (Nein, beim Kettensatz war kein Nietschloss dabei, habe ich von nem bekannten gekauft).

 

Die meisten Nietwerkzeuge eignen sich ja aber irgendwie nur für Hohlnietschlösser. Wie kann ich ein Vollnietschloss vernieten bzw. könnt Ihr mir ein passendes Werkzeug empfehlen, das keine 150,00€ kostet? Die meisten Nietwerkzeuge kosten ja um die 15 bis 20€ und in der Preisklasse suche ich auch aber keine Ahnung ob die sich auch für Vollniet eignen :O ?