Zum Inhalt wechseln

auto motor und sport

Foto
- - - - -

Lenkerenden Bei Der Yamaha R6 Demontieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#21 Felix Pillhofer

Felix Pillhofer

    Fahrradfahrer

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge
  • Gender:Male
  • Bike:Yamaha YZF R6 RJ09
  • PLZ:81243

Geschrieben 02 März 2017 - 21:38 Uhr

Meine Lösung des Lenkerendentausch:

 

1 Lenkerenden mit Industrieföhn anwärmen

2 Lenkerenden vorsichtig mit Hammer im rechten Winkel anschlagen.

=> Lt. Yamaha ist das Lenkerende eine komplette Schraube, die mit Loctite die im Lenkerrohr verschraubt ist. Durch die Schritte 1 u. 2 konnte das Loctite gelöst werden.

- Mit dem Inbus konnten die Lenkerenden trotzdem nicht gelöst werden.

 

3 Mit einer Rohrzange konnten die Enden schließlich gelöst werden.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine verwendeten Lenkerenden: https://www.louis.de...?list=287430622

 

4 Lenkerenden und Gummi [Lieferumfang] in Eis schrumpfen.

5 Lenkerrohr aufheizen

6 Bei Lenkerende auf Gasgriffseite eine Plastikbeilagscheibe zwischen Lenkerrohr und Lenkerende setzen

7 Lenkerenden im Lenkerrohr verkontern

 

Fertig :-)

Angehängte Grafiken

  • moto.PNG


#22 Andy241

Andy241

    R6club Franken

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.132 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Nürnberg
  • Bike:R6 2003(verkauft), R1 2004 (verkauft), ne 79' XS400 (verkauft), wieder ne 2003 R6, XBR500 '87
  • PLZ:00000

Geschrieben 02 März 2017 - 21:41 Uhr

Schöne Anleitung Felix :daumen: